Was ist berufliche Gesundheits-Krankenpflege?

Krankenpflege der beruflichen Gesundheit ist ein Feld innerhalb des Krankenpflegeberufs, der auf die Verhinderung und das Management der Arbeitsplatzverletzungen gerichtet. Krankenschwestern der beruflichen Gesundheit können für Firmen, die Krankenpflegedienstleistungen ihren Angestellten erbringen möchten, und für die Regierungsagenturen arbeiten, die mit Ausgaben des beruflichen und öffentlichen Gesundheitswesens betroffen. Viele sind geregistrierte Krankenschwestern und einige halten Grad des Meisters in den Themen wie öffentlichem Gesundheitswesen.

Die Praxis der Krankenpflege der beruflichen Gesundheit ist ziemlich verschieden, wenn die Krankenschwestern beruflicher Gesundheit nähern, von einigen Perspektiven. Viele betroffen mit der Bestimmung von betrieblichen Unfallgefährdungen und der Bestätigung, dass Firmen mit Gesetzen der beruflichen Gesundheit gefällig sind. Sie arbeiten mit Aufsichtskräften und Angestellten, um Befolgungrate zu erhöhen, und Bericht der unsicheren oder fraglichen Arbeitsbedingungen anzuregen. Für diese Arbeit ist es notwendig, industry-specific Training über mögliche Gefahren, Regierungssicherheitsvollmacht und Themen zu empfangen, die zur Krankenpflegepraxis relevant sein können.

Krankenpflege der beruflichen Gesundheit betroffen auch mit Verhinderung und Ausbildung. Eine Krankenschwester kann Lagebestimmungen zu den Angestellten zur Verfügung stellen, um ihnen beizubringen, dass wie man sicher und effektiv und sie anbieten auch regelmäßige Ausbildungskategorien arbeitet, welche Angestellte Gesundheit fördern. Diese Kategorien können die spezifischen Themen umfassen, die auf dem Arbeitsplatz, zusammen mit Themen der allgemeineren Gesundheit wie Nahrung und Übung bezogen. Krankenschwestern der beruflichen Gesundheit anbieten auch die Beratung Angestellten g, die Unterstützung mit Gesundheitsausgaben benötigen, die ihre Leistung an dem Arbeitsplatz, wie Neigung oder Tiefstand beeinflussen konnten.

Mitglieder des Krankenpflegeberufs der beruflichen Gesundheit beschäftigen auch Arbeitsplatzverletzungen, wenn sie auftreten. Sie handhaben einzelne geduldige Fälle von der Zeit, dass eine Verletzung durch Anschluss berichtet, und sie verwenden jede Verletzung als Gelegenheit, den Arbeitsplatz neu zu bewerten und festzustellen, wenn zusätzliche Sicherheitsprogramme erforderlich sind. Das ideale Ziel der beruflichen Krankenpflege ist Arbeitsplatz, verletzungen zu sehen zu vermeiden, indem es sie beseitigt, selbstverständlich aber Krankenschwestern müssen noch vorbereitet werden, sie zu beschäftigen.

Berufsverletzungen können Arbeitgebern viel Geld kosten. Das Einstellen eines Fachmannes der beruflichen Gesundheit kann aus pocket Aufwendung heraus erfordern, aber es erzeugt Sparungen langfristig, indem es als Ganzes solche Verletzungen verringert und den Arbeitsplatz viel gesünder hält. Krankenpflegefachleute der beruflichen Gesundheit können in der Umwelt auch arbeiten, wie die Kliniken, die auf die Behandlung solcher Verletzungen spezialisieren, kundengebundene Sorgfalt zu den Leuten bereitstellend, die bei der Arbeit verletzt worden und sie für Regierungsagenturen und Versicherungsgesellschaften arbeiten können, Arbeitsplatzverletzungen erforschen, ihre Ursache feststellen und entscheiden, wem oder, was verantwortlich ist.