Was ist das unterschiedliche betriebliche Rechnungswesen Jobs?

Rechnungswesenjobs erfordern Einzelpersonen, einen technischen Hintergrund und ein Verständnis von, wie man zu haben Finanzabbildungen in Bezug auf Geschäfte notiert. Es gibt eine große Auswahl der RechnungswesenJobeinteilungen, einschließlich Sekretärin, Personalbuchhalter, Manager oder Aufsichtskraft, Kontrolleur und Finanzleiter. Sekretärinnen sind für die fälligen Rechnungen oder die Verhandlungen der Außenstände verantwortlich. Personalbuchhalter vorbereiten en und bekannt geben Journaleinträge tgeben, verursachen Gewinn- und Verlustaussagen und arbeiten an ad hoc Projekten. Manager und Aufsichtskräfte verweisen Personalbuchhalter, und Kontrolleure beaufsichtigen das gesamte Buchhaltungbüro. Schließlich laufen lassen Finanzleiter eine corporation’s gesamte Finanzabteilung.

Mitarbeiter der Buchhaltung sind Rechnungswesenjobs, für die keine formale Ausbildung gewöhnlich notwendig ist. Einzelpersonen können ein School-Diplom haben und einige oder keine Buchhaltungerfahrung. Die fälligen Rechnungen und die Jobs der Außenstände haben hohe Anforderungen für erklärende Erfahrung, während diese Positionen meistens Öffnungspost beschäftigen und Verkäufern oder mit Kunden in Verbindung treten, und das Versöhnen der Rechnungen nicht zu den Aussagen.

Personalbuchhalter arbeiten nah mit corporation’s täglich Finanzinformationen. Diese Rechnungswesenjobs erfordern gewöhnlich einen akademischen Grad, einige Jahre der Erfahrung und Berufsbescheinigung, obgleich einige Firmen verschiedene Anforderungen haben können. Leute in diesen Positionen müssen an der Erfassung, an der Überprüfung, am Vorbereiten und an der Korrektur der Finanzabbildungen erfahren sein. Personalbuchhalter arbeitet unter eine Buchhaltungaufsichtskraft oder -manager.

Buchhaltungaufsichtskräfte und -manager sind im Allgemeinen für eine spezifische Abteilung verantwortlich. Z.B. kann die Finanzabteilung einer Firma einige kleinere Abteilungen wie Hauptkonto, oder ausstehende fällige Rechnungen, Lohn- und Gehaltsliste und Kostenkonto bestehen, unter anderem. Eine oder mehrere Buchhaltungaufsichtskräfte oder -manager sind verantwortlich für jede kleinere Abteilung. Diese Struktur lässt Korporationen Buchhaltungaufgaben trennen, um Regierungsrichtlinien zu treffen. Zusätzlich können mehrere Buchhaltungaufsichtskräfte und Manager der Firma eine Anwesenheit in allen Aspekten der Buchhaltungbetriebe zu den Begrenzungsausgaben oder -unrichtigkeiten geben.

Steuerpulte darstellen die Spitzenbuchhaltungposition in einem Buchhaltungbüro -. Diese Rechnungswesenjobs haben bedeutende Anforderungen für Ausbildung, licensure und Erfahrung, besonders innerhalb der company’s, die Industrie laufen lassen. Diese Position beaufsichtigt alle Aufsichtskräfte, Manager, Personalbuchhalter und Sekretärinnen. Steuerpulte arbeiten auch mit dem Finanzleiter, um Methoden der Buchführung und Arbeit mit externen Revisoren einzustellen. Sie herstellen auch ein Handbuch des Rechnungswesens ie, das die Tätigkeiten der Rechnungswesenpositionen verweist, um glatten Arbeitsfluß sicherzustellen.

Finanzleiter sind der Schluss-Stein der Rechnungswesenjobs. Diese Einzelpersonen einstellten das Überbiegen Finanz- und Methoden der Buchführung für die Firma, zusammen mit AufstellungBankkonten und der Schaffung anderer finanzieren-in Verbindung stehender Geschäfts-Verhältnisse er. Als Offizier in der Korporation, berichtet die Einzelperson auch Finanzabbildungen andere Offiziere und Verwahrer, die in der Firma bekleidet. Während Finanzleiter im Allgemeinen nicht direkt mit der Öffentlichkeit in Verbindung treten, arbeiten sie mit dem Kommunikationsoffizier, um Finanzinformationen herauszugeben.