Was ist der Blinddarm?

Der Blinddarm ist eine Struktur, die beim Anfang des großen Darmes gefunden wird. Der Name kommt vom lateinischen Wort für “blind, das †, welches die Tatsache bezieht, dass die Unterseite des Blinddarms ein Beutel ist, der nirgendwo geht, entsprechend einer blinden Umdrehung in der intestinalen Fläche. Dieses erste Teil des großen Darmes sitzt normalerweise auf der rechten Seite des Körpers, im untereren rechten Abdominal- Quadranten, obgleich einige Leute Veränderungen auf der typischen Anatomie haben und eine andere gastro-intestinale Anordnung haben können.

Diese Struktur schließt das Ileum an den steigenden Doppelpunkt an und entlang verschiebt Abfälle, damit sie ausgeschieden werden können. Das ileocecal Ventil erlaubt, dass Abfallprodukte vom Ileum in den Blinddarm entleert werden, aber verhindert den Durchgang des Abfalls am großen Darm zum kleinen Darm. Dieser Einwegausgang ist, um die Funktion der verdauungsfördernden Fläche zu stützen entworfen und zu garantieren, dass Bakterium vom großen Darm nicht den kleinen Darm kommt. Der kleine und große Darm haben die verschiedenen Funktionen und bilden ihn wichtig, Abfallprodukten die falsche Weise zu schicken zu vermeiden.

Die Größe dieser Struktur schwankt in verschiedene Leute und über verschiedene Sorte. Einige Sorten haben wirklich zwei und gleichen einen Mangel an Doppelpunkt mit einem doppelten Blinddarm aus. In den Tieren, die pflanzliche Produkte essen, enthält der Blinddarm einen Reichtum des Bakteriums, um zu helfen, die Anlagen unten zu brechen, während Fleisch fressende Tiere neigen, kleinere cecums zu haben, und manchmal ist die Struktur fast insgesamt abwesend. Als allgemeine Regel ist der Durchmesser des Blinddarms normalerweise größer als der des angebrachten großen Darmes.

Eine andere Struktur des Interesses am Abdomen wird zum Blinddarm angebracht. Der Anhang baumelt von der Unterseite der Beutelart wie eines hervorstehenden Fingers. In den Leuten, die Blinddarmentzündung erfahren, kann eine steife, heiße Empfindung in das unterere rechte Abdomen geglaubt werden und das Vorhandensein der Entzündung anzeigen. Während der Chirurgie, zum des Anhanges zu entfernen, überprüft ein Doktor auch den Blinddarm für Zeichen der Entzündung oder der Perforierung.

Wie andere Teile der intestinalen Fläche, kann der Blinddarm krebsartig werden, wenn Zellen beginnen, sich aus Steuerung heraus zu teilen. Blinddarmkrebs ist selten und kann behandelt werden mit einer Vielzahl von Massen, abhängig von, wie weit vorgerückt er ist. Diese Struktur kann durch Abdominal- Trauma, Darmhindernisse oder Unfälle in der Chirurgie auch geschädigt werden und zu das Quetschen oder Perforierung führen, die einen Patienten veranlassen können, in Schlag einzusteigen oder eine strenge Infektion zu erfahren.

mannprüfung nimmt.