Was ist der GRE® CAT?

Der GRE® CAT ist die Computer-anpassungsfähige Version von graduieren den RekordExamination® allgemeinen Test, der durch pädagogische Prüfungs-Dienstleistungen und (ETS) durch Hochschulen für Aufbaustudien angeboten wird, um festzustellen allgemein verwendet, welche zuzulassen und zu finanzieren Bewerber. Diese Version des GRE® verwendet eine anpassungsfähige Reihe Fragen, um die Leistungsfähigkeit eines Kursteilnehmers in den Kategorien der mündlichen und quantitativen Argumentation festzusetzen und gibt Kursteilnehmern Kerben zwischen 200 und 800 in jeder dieser Kategorien. Dieser Test wird auf einem Computer genommen, und die Software passt die Schwierigkeit der Fragen des demonstrierten dem Grad Abnehmers des einzelnen Tests an Leistungsfähigkeit an. 2009 verkündete ETS Pläne, um diesen Test heraus 2011 in Phasen einzuteilen.

Diese Version ersetzte groß die Papier- und Bleistiftversion des Tests und hat einige Schlüsselvorteile. Ein Papier- und Bleistifttest muss Fragen umfassen, die Kursteilnehmer auf allen Ebenen der Fähigkeit herausfordern, um genaue Resultate für Kursteilnehmer auf verschiedenen Niveaus zu liefern. Dies heißt, dass Kursteilnehmer beantworten viele Fragen, die nicht auf ihrem Niveau der Fähigkeit sind und entweder oder belanglos einfach zu schwierig sind. Der GRE® CAT sprach dieses Problem an, indem es das Niveau der Schwierigkeit der Fragen gestellt basiert auf der Genauigkeit der Antworten des Kursteilnehmers zu den vorhergehenden Fragen justierte. Kursteilnehmer, die die Anfangsfragen richtig bald beantworten, stellen schwierigere Fragen während Kursteilnehmer gegenüber, die nicht nach und nach einfachere Fragen gegenüberstellen, bis sie ihr Niveau der Leistungsfähigkeit erreichen.

Das Zählen auf dem GRE® CAT wird durch die Schwierigkeit der Fragen festgestellt, die richtig beantwortet werden. Die Prüfung entwickelt, während der Kursteilnehmer Fragen beantwortet, und am Ende der Prüfung, hat die Software Zeit gehabt, das Niveau eines Kursteilnehmers der Leistungsfähigkeit genau festzulegen. Der Test kann für einen bestimmten Grad an Störung in den frühen Fragen beheben und Kursteilnehmern erlauben, sich von ein oder zwei frühen falschen Antworten zu erholen, zwar frühe Antworten, Faktor darstellen schwerer als später eine in der Gesamtermittlung einer Kerbe.

Kursteilnehmer und Gelehrte wurden in ihren Reaktionen auf diese Art des Tests gemischt. Einerseits verringerte die kürzere Länge der Prüfung Druck, da Kursteilnehmer nur eine Stunde und 15 Minuten die Prüfung nehmend verbrachten. Andere Aspekte des GRE® CAT konnten Druck unter Testabnehmern verursachen, jedoch. Einige Kursteilnehmer reagieren negativ zu den Fragen, die sie empfinden, wie einfach und schließen, dass sie schwache Leistung auf der Prüfung anzeigten. Andere Kursteilnehmer, besonders die verwendeten zu gute Leistung bringen auf non-adaptive Tests, erfahrener Druck, als konfrontiert durch Fragen, dass sie schwierig fanden, obwohl dieses Erfolg anzeigt, wenn es den GRE® CAT nimmt.