Was ist der TOEFL® Anmeldeprozess?

Der Test von englischem, während eine Fremdsprache (TOEFL®) für nicht eingeborene englische Sprecher konzipiert ist, die auf dem Hochschulniveau in den Englisch sprechenden akademischen Programmen studieren möchten. Eine qualifizierende Kerbe auf dem TOEFL® wird als Beweis eine der student’s Akademischqualitätsenglischen Fähigkeiten durch Aufnahmeabteilungen in mehr als 7.500 Bildungseinrichtung weltweit angenommen. Der Test, ausgeübt an mehr als 4.500 Prüfungsaufstellungsorten, die um die Welt gelegen sind, wird durch den pädagogischen Prüfungs-Service, (ETS) eine gemeinnützige Organisation beaufsichtigt, die in den Vereinigten Staaten angesiedelt wird. Der TOEFL® Anmeldeprozess umfaßt das Vorwählen eines Prüftermins, das Vorwählen einer Prüfungsmitte und die Unterbreitung der Test-taker’s persönlichen Details und der Eintragungsgebühren.

Vor dem Beginn des TOEFL® Anmeldeprozesses, muss der Testabnehmer feststellen, welche Testanlieferungsmethode an den Prüfungsaufstellungsorten in seinem oder Bereich vorhanden ist. Es gibt zwei Testanlieferungsmethoden: ein Internet-gegründeter Test (iBT) und ein Papiertest (PBT). Die bevorzugte Anlieferungsmethode und das allgemeinste bei weitem, ist das iBT. Prüfungsaufstellungsorte ohne zuverlässigen Internet-Zugang jedoch werden auf die PBT Methode begrenzt.

Zu feststellen, ob das iBT oder die PBT Methode am Ort angewendet wird, muss der Testabnehmer jeder Eingang seine oder Position in die Web site des Beamten TOEFL® oder mit einem lokalen TOEFL® Prüfungsaufstellungsort direkt zu Information in Verbindung treten. Dieses ist wichtig, weil der TOEFL® Anmeldeprozess sich etwas unterscheidet, je nachdem ob der Testabnehmer das TOEFL® iBT oder das TOEFL® PBT nehmen wird. Spezifisch gibt es Formulare des unterschiedlichen Anmeldens für die zwei Testanlieferungsmethoden.

Nach der Bestimmung der Anlieferungsmethode des lokalen Tests, muss der Testabnehmer die entsprechende Ausrichtungsnachricht entweder von einer Mitte der lokalen Prüfung oder von der TOEFL® Web site erhalten. Die Ausrichtungsnachricht umfaßt alle notwendigen Informationen, Anweisungen und Anmeldenformulare. Ausrichtungsinformationen können durch die Post eingereicht werden oder on-line, welches der Testabnehmer bevorzugt.

Using die Ausrichtungsnachricht wählt der Testabnehmer zuerst einen prescheduled Prüftermin vor und gibt besondere Aufmerksamkeit zum verbundenen Stichtag der mail-in und on-line-Ausrichtung. Das TOEFL® iBT wird viele Male jedes Jahr ausgeübt, und das TOEFL® PBT wird nur sechsmal ausgeübt. Zunächst muss der Testabnehmer die TOEFL® Web site besichtigen, um auf eine gegenwärtige Liste der vorhandenen Testmitteaufstellungsorte zurückzugreifen, von denen er oder sie eine Erstwahl Position und eine wechselnde Position vorwählen müssen. Schließlich muss der Testabnehmer ordnen, die Eintragungsgebühren durch eine annehmbare Methode zu zahlen. Zahlungsmethoden umfassen Überprüfung, Zahlungsanweisung, Debitkarte und Kreditkarte.

Um den TOEFL® Anmeldeprozess abzuschließen, muss der Testabnehmer die gesammelten Informationen, sowie seine oder persönliche Kennzeichnungsdetails, in das passende TOEFL® Anmeldenformular eingeben. Dieses wird entweder online oder auf den Papierformen getan. Nachher einschließlich passende Zahlungsinformationen, kann die Ausrichtung elektronisch eingereicht werden oder zur ETS verschickt werden.