Was ist der fremde Service?

Der fremde Service ist der Konsulats- und diplomatische zusammenstab einer Nation. Viele Leute benutzen das Ausdruck “foreign service†, um auf den Staat-fremden Service, Teil spezifisch zu verweisen des Außenministeriums. Mitglieder des diplomatischen und Konsulats- Korps-Aufschlags einige Funktionen auswärts, die Interessen ihrer Hauptnation darstellend und arbeiten, um das Verständnis und Mitarbeit in der internationalen Gemeinschaft zu fördern.

Historisch wurden Positionen in den fremden Dienstleistungen durch Verabredung bewilligt, und sie waren in hohem Grade - konkurrierend. Angestellte neigten, zu sein wohlhabend, leistungsfähig oder beide, und sie verwendeten manchmal ihre Positionen, um ihre eigenen Geschäftsinteressen, zusätzlich zur Darstellung der Interessen ihrer Nationen auswärts zu fördern. Die meisten Länder haben das Verabredungssystem verlassen und nur Schlüsselstellungen für Verabredung stattdessen vorgewählt, wenn die Anwärter auf der Grundlage von Erfahrung vorgewählt sind, eher als politischer Einfluss und einstellend andere Mitglieder des fremden Services durch konkurrierende Jobsuchen.

Um sich dem fremden Service anzuschließen, müssen Anwärter normalerweise an geschriebenen und Mundprüfungen gute Leistung bringen. Mitglieder des Services müssen auch abenteuerlich, abgehend sein, und festgelegt an den Interessen ihrer Nationen.

Konsulats- und diplomatischem Personal wird häufig spezielle Privilegien auswärts gegeben, wenn die Wirtsnationen ihren Wert und die Notwendigkeit erkennen, am Privatleben und communicationse sichert. Weil es eine Möglichkeit für Missbrauch dieser Privilegien und für fremde Service-Positionen gibt, müssen Anwärter für fremde Service-Positionen auch Überprüfungen der Vorgeschichte führen, die benutzt werden, um zu bestätigen, dass sie nicht kontroverse Loyalitäten haben und dass sie nicht Verpflichtungen oder Konflikte zu Hause haben, die sie von ihrer Arbeit ablenken konnten.

Fremde Service-Prüftermine treten auf einer regelmäßig zeitlich geplanten Basis auf, und Leute, die interessiert sind, an, das Konsulats- oder diplomatische Korps zu verbinden, können mit der Regierungsagentur in Verbindung treten, die den fremden Service in ihrer Nation zu Information über den folgenden Prüftermin beaufsichtigt. Zahlreiche Führer zur fremden Service-Prüfung sind veröffentlicht worden, um Leuten zu helfen zu studieren und ihre Wahrscheinlichkeiten von gute Leistung bringen auf dem Test erhöht und von Geben ihnen einer Idee von, was ein bisschen Inhalt bedeckt wird. Wenn sie eingestellt werden, machen Anwärter auch Training durch die Regierung durch, damit sie wie man Bürger auswärts, die Nuancen der Schaffung und der Durchführung der fremden Maßnahme unterstützt und wie man erlernen können, die große Vielfalt der Situationen beschäftigt, die für Mitglieder des Konsulats- und diplomatischen Korps übersee und zu Hause entstehen können.