Was ist der linke das Atrium betreffende Anhang?

Der linke das Atrium betreffende Anhang ist eine kleine Struktur, die einem Finger ähnelt, der weg das linke Atrium des menschlichen Herzens kommt. Der Anhang füllt mit Blut und gibt Blut in den linken Ventrikel zur selben Zeit wie das linke Atrium frei. Obwohl diese Struktur nicht zum Überleben notwendig ist, spielt sie eine Rolle, wenn sie den Blutdruck gegen die linke Seite des linken Atriums senken. Probleme mit dem linken Atrium können zu den Abbau des linken das Atrium betreffenden Anhangs in einigen Fällen führen.

Der linke das Atrium betreffende Anhang ist Höhle und füllt mit Blut, wenn das linke Atrium tut. Die Muskeln in diesem Anhang lassen Ähnlichkeit zu den Muskeln im linken Atrium laufen. Es befindet sich auf die linke atrioventricular Nut. In der Herzchirurgie muss dieser Anhang verschobenes schwer zugängliches manchmal sein, weil seine Position teilweise Zugang zur linken Koronararterie versperrt.

Die Größe dieses Anhangs ändert bezüglich person’s altern und Geschlecht. Sie ist in der Form von gekurvt, elliptischer Schlauch und kann zwei oder mehr Vorsprung, haben die zu den Seiten von ihm abkommen. Die Öffnung zu diesem Raum ist, in Durchschnitt, zwischen 0.2 und 0.5 Zoll (ungefähr 0.6 und 1.2 cm). Sie ist im Allgemeinen zwischen 0.8 und 1.1 Zoll (ungefähr 2.1 und 2.9 cm) lang zwar in einigen Einzelpersonen, kann sie bis 1.7 Zoll (ungefähr 4.5 cm) in der Länge messen.

Das Atrium betreffende Faserung, die eine Unregelmäßigkeit in einem person’s Herzschlag ist, der durch einen fehlzündenden elektrischen Antrieb in einen oder beiden Atrien verursacht wird, kann Probleme im linken das Atrium betreffenden Anhang verursachen. Diese Bedingung ist für ungefähr 25% von Anschlägen, die verursacht werden, wenn Durchblutung zum Gehirn gestört wird, normalerweise durch ein Blutgerinsel verantwortlich, das in einer Arterie untergebracht wird, die zu das Gehirn führt. Bei Patienten mit das Atrium betreffender Faserung, kann Blut im linken das Atrium betreffenden Anhang sammeln; wenn es lose bricht, kann es führen, um zu streichen. Einige Doktoren empfehlen sich, den linken das Atrium betreffenden Anhang zu entfernen, um die Todesfälle zu verhindern, die auf Anschlag bezogen werden.

Menschen können ohne den Gebrauch des linken das Atrium betreffenden Anhangs leicht überleben. Patienten, die Chirurgie des mitral Ventils benötigt haben, haben häufig diesen Anhang gehabt, der als Routineteil dieser Chirurgie entfernt wird. Es gibt z.Z. keinen Beweis, dass das Entfernen dieses Abschnitts des Herzens nachteilig Herzfunktion in dem Leben eines Patienten beeinflußt. Obwohl dieser Anhang verbrauchbar ist, spricht vieles das dafür, zum vorzuschlagen, dass es in der Senkung des Blutdruckes im linken Atrium unterstützen kann.

leute vergüten und ihnen einen Rand im Feld geben würde.