Was ist die beste Weise, für das GED® zu studieren?

Eine allgemeine Ausbildungs-Entwicklung oder GED®, Bescheinigung wird häufig betrachtet, mit einem Diplom gleichwertig zu sein, und es ist normalerweise eine Anforderung, wenn jemand, das nicht ein Diplom hat, sich Hochschule sorgen möchte. Um diese Bescheinigung zu erreichen, muss eine Person eine überschreitene Kerbe auf jedem allgemeine Ausbildungs-Entwicklungstest erhalten. Um für das GED® zu studieren, kann eine Einzelperson für eine GED® Kategorie sich anmelden oder einen privaten Tutor einstellen. Studienführer und Praxistests können in ziemlich handliches auch kommen, wenn eine Person versucht, für das GED® zu studieren.

GED® Kategorien sind eine der populärsten Weisen, für das GED® zu studieren. Eine Einzelperson kann in diesen Kategorien normalerweise einschreiben, indem er seiner lokalen Highschool oder mit Volkshochschule in Verbindung tritt. Viele dieser Kategorien sind billig oder sogar frei.

On-line-GED® Kategorien sind eine andere Wahl beim Versuchen, für das GED® zu studieren. Diese umfassen normalerweise die Haupttestthemen, einschließlich Mathematik, Wissenschaft, Sozialstudien, Messwert und Schreiben. Die meisten on-line-Kategorien erlauben einem Kursteilnehmer, an seinem eigenen Schritt zu gehen. Viele dieser Kategorien auch helfen einer Kursteilnehmergenauigkeit und konzentrieren sich auf seine schwachen Bereiche.

Private Tutore sind eine andere Wahl beim Versuchen, für das GED® zu studieren. Tutore können einem Kursteilnehmer normalerweise helfen, in bestimmten Problembereichen zu verbessern. Die einzige Beeinträchtigung zu den persönlichen Tutoren ist die Unkosten, es sei denn ein Freund bereit tutor für freies ist.

Es gibt auch einige verschiedene vorhandene GED® Studienführer. Ob sie beschließen, für das GED® in einer Kategorie oder auf ihren Selbst zu studieren, Kauf vieler Kursteilnehmer oder einen dieser Führer borgen. Einige dieser Bücher können sehr teuer sein, jedoch und viele Kursteilnehmer entscheiden, sie zu kaufen benutzten oder borgen sie von einer Bibliothek.

Viele studieren Führer enthalten auch GED® Praxistests. Nachdem sie diese Tests genommen haben, sind Kursteilnehmer, die Bereiche zu sehen, die sie benötigen, um mehr zu studieren. Z.B. wenn ein Kursteilnehmer 90 Prozent der Mathefragen richtig beantwortete, aber nur 35 Prozent der Wissenschaftsfragen richtig, könnte er herausfinden, dass er mehr Zeit verbringen muss Wissenschaft studierend. Viele Male, können freie Praxistests on-line auch gefunden werden.

Einen bequemen Studienraum zu verursachen ist zu Hause auch für viele Kursteilnehmer sehr nützlich, wenn sie für das GED® studieren. Ideal sollte dieser Bereich ruhig sein und von allen möglichen Ablenkungen freigeben. Jeder Kursteilnehmer hat verschiedene Studiengewohnheiten. Einige benötigen absolute Ruhe, während andere die Musik bevorzugen können, die im Hintergrund spielt. Was die Präferenzen einer Person, ein Studienraum sein sollten, was gut für ihn funktioniert.

teilnehmer lebt, sein Schulelehrplan und alle mögliche Programme, die entworfen waren, um bei den Eignungsprüfungen zu helfen, konnte er die Wahl haben, zum in einem Kurs einzuschreiben, um ihm zu helfen, für das ASVAB zu studieren. Gerade da einige Highschool die Kategorien für Kursteilnehmer vorbereitend für TAT, SAT und andere Arten Eignungsprüfungen haben, haben einige auch die Kurse, die für die Kursteilnehmer konzipiert sind, die an Militäreintragung interessiert werden. Wenn dieses isn’t eine Wahl während oder nach der Schule oder wenn die Person nicht mehr ein Kursteilnehmer ist, konnte er on-line-Kurse heraus überprüfen, um ihm zu helfen, für das ASVAB zu üben.