Was ist ein ACLS Ausbilder-Kurs?

Ein ACLS Ausbilderkurs ist eine Kategorie, die entworfen, um Einzelpersonen vorzubereiten, den Lehrplan des amerikanischen der Herz-fortgeschrittenen HerzMaßnahmenenkurses Verbindung zu unterrichten, andernfalls als ACLS bekannt. Bevor man den Ausbilderkurs nimmt, angefordert Einzelpersonen, ein ausführliches Verständnis von ACLS, Berufserfahrung mit ACLS, gegenwärtige CPR-Bescheinigung bereits zu haben und halten auch eine gegenwärtige ACLS Versorgerkarte. Der ACLS Ausbilderkurs beibringt Kursteilnehmern rs, wie man ihre Kategorien, beim ihnen von Lernenstrategien auch unterrichten, um Reichweite zu verbessern ihre Kursteilnehmer organisiert und strukturiert.

Bevor man einen ACLS Ausbilderkurs beantragt, müssen einige Anforderungen zuerst entsprochen werden. Um erfolgreich zu sein wenn er den ACLS Lehrplan unterrichtet, muss der Kursteilnehmer ein eingehendes Verständnis aller der ACLS Konzepte und Grundregeln zuerst haben. Direkte Berufserfahrung mit ACLS ist auch eine Vorbedingung. Während des ACLS Ausbilderkurses angefordert Kursteilnehmer, ein bestimmtes Niveau der Sachkenntnis auf emergency Herzmedizinischer versorgung der Patienten zu demonstrieren. Bewerber müssen Beweis auch zur Verfügung stellen, dass sie in CPR bestätigt und dass sie eine aktive ACLS Versorgerkarte halten, damit ihre Anwendung betrachtet werden kann.

Der erforderliche Lehrplan für das gesamte ACLS Ausbilderprogramm schwankt mit verschiedenen Anstalten, wenn einiges nur einen Kurs und einige erfordernde mehrfache Kurse erfordern. Der durchschnittliche Kurs dauert zwischen zwei und vier Stunden, und es ist normalerweise ein einmaliger Kurs und nur stattfindet während eines Tages ines. Zusätzlich zu den Kursanforderungen erwartet Kursteilnehmer auch, eine spezifizierte Anzahl von unterrichtenden Stunden des Kursteilnehmers abzuschließen, bevor sie bestätigt, um auf ihren Selbst zu unterrichten. Die meisten Programme erfordern den Kursteilnehmer, das Unterrichten von zwei ACLS Kursen mit einem zugelassenen Ausbilder zu unterstützen, um dieser Anforderung zu genügen. Das durchschnittliche Programm überprüft des die Fähigkeiten und Wissen Kursteilnehmers von ACLS, unterrichtet Anweisung und Testmethoden, unterrichtet die Grundlagen des amerikanischen des Herz Assocations Emergency kardiovaskulären Sorgfaltprogramms und unterrichtet vorgerückte Methoden der Herzlebenserhaltender Maßnahmen.

Nachdem der Kursteilnehmer erfolgreich die ACLS Ausbilderprogrammanforderungen abschließt, empfangen er oder sie eine amerikanische Ausbilderkarte der Herz-Verbindung ACLS. Mit dieser Karte in der Lage sind er oder sie, ACLS Kurse an anerkannten pädagogischen Anlagen zu unterrichten. Während unterrichtende Formate abhängig von den Notwendigkeiten eines bestimmten Kursteilnehmerbestandes schwanken, angefordert alle ACLS Ausbilder e, die Videos und anderes Lehrmaterial nur zu benutzen, die durch die amerikanische Herz-Verbindung genehmigt, wenn man Kursteilnehmer unterrichtet. Störung, diesem Protokoll zu folgen konnte Endpunkt und vielleicht eine Rücknahme der Ausbilderkarte ergeben.