Was ist ein Apotheke-Direktor?

Ein Apothekedirektor ist verantwortlich für alle zugeführten Betriebe der Droge für eine Apotheke. Diese Positionen häufig gefunden in den Krankenhäusern oder in den medizinischen Kliniken. Der Bereich eines Apothekedirektors der Verantwortlichkeit kann Personalverwaltung, Haftfähigkeit zur Politik umfassen und Verfahren und Kundendienst. Der Direktor auch normalerweise plant und ausübt den Etat und die Eingeführten nd und teilnimmt aktiv an den Zwischenabteilungskommunikationen gs-.

In einem Krankenhaus gilt die Apotheke häufig als eine Krankenhausabteilung; sie angesehen allgemein als Einkommen e, Wesen produzierend mehr als eine Abteilung der Krankenhausdienstleistungen. Der Apothekedirektor erwartet, die Sachkenntnis zu haben, zum der strategischen Planung anzuwenden und die Apotheke sicherzustellen ist rentabel. Es erwartet, um - mit lokalen unabhängigen Apotheken in der Gemeinschaft konkurrierend in hohem Grade zu sein.

Anstellenund ausbildenpersonal ist einer der Apotheke director’s Jobs. Sie erwartet, einen Personal zu haben, der in zugeführten Drogen sowie scharf bewusstes Verfahren und Protokollen kompetent ist. Gute Kundschaftsbeziehungfähigkeiten sind in einer Gesundheitspflegeatmosphäre besonders wichtig, in der viele Kunden vor kurzem befreite Patienten sind.

Die ständig wechselnde Art des Gesundheitspflegesektors erfordert einen Apothekedirektor, neue Industrietendenzen zu berücksichtigen, des Etats und der Verwaltungsziele richtig zu geben und die Bedürfnisse der Klinik oder des Krankenhauses zu erfüllen. Die Notwendigkeiten der Patienten und der Gemeinschaft müssen als Ganzes auch betrachtet werden.

Als Abteilungsleiter lässt der Apothekedirektor normalerweise ein Aktiv in vorschlagenden und entwickelnden Zielen und Richtungen anstreben, Abteilungsleistung während des Krankenhauses oder der Klinik verbessernd. Sie erwartet auch, gut informiert zu halten auf Gemeinschaftsinteressen und -ausgaben und sie in ihre Ideen und in Darstellungen zu enthalten. Die Beiträge der steuerlichen und Öffentlichkeitsarbeiten der Apotheke hervorgehoben häufig in ihren allgemeinen Kommunikationen einen.

Da der Apotheke director’s Job die ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten erfordert, die mit Verwaltungshervorragender leistung verbunden, sollte ihre Pers5onlichkeit abgehend und freundlich, bei der Anspornung Respekt und Vertrauen sein. Die Position erfordert auch große organisatorische Fähigkeiten und Fähigkeiten im Personal. Erfahrung in den Systemen und Projektleiter sind bevorzugt. Personalverwaltungshintergrund oder umfangreiche Erfahrung im Umgang mit Ärzten und anderen Gesundheitspflegefachleuten ist beim Qualifizieren für diese Position nützlich.

Feste Erfahrung in einer Gesundheit oder in einer Krankenhaussystemsumwelt ist stark bevorzugt, wie Hintergrund als Verwaltungsdirektor oder Führer eines Krankenhaus-gegründeten Ausschusses oder des Brettes ist. Pädagogische Anforderungen umfassen im Allgemeinen die passende Apothekelizenz für Ihre Region, zusammen mit einem Minimum eines bachelor’s Grads in der Apotheke- und Krankenhausverwaltung. Konnten relevante master’s oder Doktoratgrad bevorzugt sein.