Was ist ein Aufzugs-Mechaniker?

Ein Aufzugsmechaniker ist eine Person, die Aufzüge, Rolltreppen, bewegliche Gehwege, Förderbänder und Dumbwaiters anbringt, repariert und beibehält. Er auch angefordert allgemein n, ältere Modelle dieser Maschinen zu verbessern, um sie leistungsfähiger und modern zu bilden. Seine Arbeit kann in irgendeiner Art Struktur von den Ein-Niveauen- Gebäuden zu den Hochhäusern stattfinden.

Wenn ein neues Aufzugssystem angebracht, vor dem Beginn der Installation wiederholt ein Aufzugsmechaniker normalerweise die Diagramme der Ausrüstung und die Pläne des Gebäudes. Er fortfährt gewöhnlich ich, die Schienen anzubringen, die die Einschließung zu den Wänden der Welle führen. Nachdem er die Aufzugskabine zusammen mit seinem Dach und Fußboden anbringt, anbringt er normalerweise die Kabel und anbringt die elektrischen Bestandteile n. An der Zusammenfassung der Installation, angefordert er im Allgemeinen n, den Aufzug gänzlich zu prüfen und seinen sicheren Betrieb sicherzustellen, bevor er für allgemeinen Gebrauch eingeführt.

Aufzüge und andere hydraulische Ausrüstung gewöhnlich festgelegt regelmäßig Programme der vorbeugenden Wartung ung, die durch die lokalen oder regionalen Sicherheitsagenturen reguliert. Die Bescheinigungen, die das letzte Kontrollendatum sowie das folgende zeitlich geplante Kontrollendatum anzeigen, allgemein bekannt gegeben vorstehend auf der Ausrüstung geben. Ein Aufzugsmechaniker angefordert im Allgemeinen n, diese Daten aufzuspüren und sicherzustellen abgeschlossen Kontrollen rechtzeitig n.

Zwischen zeitlich geplanter vorbeugender Wartung erwartet ein Aufzugsmechaniker häufig, allgemeine Wartung der Maschinen durchzuführen, um sie zu halten, glatt und ruhig zu laufen. Dieses zur Folge hat normalerweise, die beweglichen Teile zu ölen und einzufetten. Elektrische Bestandteile und Lichter zu ersetzen, die Fußbodenniveaus anzeigen, ist ein normales Teil des Jobs, wie regelmäßige Prüfung der emergency STOPP-Tasten und des car’s internen Kommunikationssystems. Hauptstörungen erfordern häufig den Wiedereinbau oder fine-tuning der Puffer, der Gegengewichte und der Kabel. Bremsen, Lager und Trommelgarben sind andere allgemeine Teile, die häufig die Aufmerksamkeit eines Aufzugsmechanikers benötigen.

Zu ein kompetenter Aufzugsmechaniker zu sein erfordert ein ausgezeichnetes Verständnis der elektrischen Anpassung und der hydraulischen. In der Lage sein, Diagramme und Zeichnungen leicht zu deuten ist auch wichtig. Leistungsfähigkeit, in der Anwendung der Hand und der Energienwerkzeuge und Lehren und andere Messinstrumente lesend, angefordert gewöhnlich t. Aufmerksamkeit zum Detail erfordert, um Wartungspläne beizubehalten und Vorfall vorzubereiten und Reports zu reparieren.

Diese Position erfordert im Allgemeinen ein School-Diplom oder -äquivalent, vorzugsweise begleitet vom coursework in der Elektrizität oder in den mechanischen Systemen. Zwei Jahre Ausbildung an einer Berufsschule oder an einer Beendigung eines Lehreprogramms zusammen mit einer teilweisen School-Ausbildung können für einige Arbeitgeber annehmbar sein. Jede mögliche Erfahrung in der Reparatur oder die Wartung des hydraulischen oder elektronischen Anhebens oder der beweglichen Ausrüstung ist wünschenswert.