Was ist ein Backbend?

Ein Backbend ist eine milde Form der Körperverrenkung, in der die Hälfte des Körpers rückwärts verbogen, bis die Oberseite des Kopfes fast den Boden erreicht. Es ist eine grundlegende Gymnastikbewegung und durchgeführt von den Gymnasts, um die Schultern auszudehnen nen und drastischere Bewegungen wie rückseitige Walkovers anzulaufen. Der Backbend auch benutzt manchmal während der Yogalernabschnitte, aber hier angefangen es gewöhnlich von einer stützenden Position eher als ein stehendes $. Es ist wichtig, dass der Versuch zu merken, einen Backbend ohne korrekte Vorbereitung durchzuführen zu ernste Verletzung führen kann.

Wie der Name schon andeutet mit.einbezieht ein Backbend tet, den oberen Körper rückwärts zu verbiegen, normalerweise, bis die Oberseite des Kopfes fast den Boden berührt. Um die Bewegung anzufangen, steht der Ausführende oben mit ihrer Füße ungefähr Schulterbreite auseinander gerade. Sie anhebt ihre Arme, damit ihre Finger auf die Decke zeigen, und anfängt dann n, in eine flüssige Bewegung bis die Krone ihrer Vorsprünge rückwärts zu verbiegen, um dem Boden zu nähern. Gegenwärtig pflanzt sie normalerweise ihre Palmen aus den Grund mit ihren Fingerspitzen, die ihre Fersen gegenüberstellen. Sehr flexible Contortionists unterscheiden manchmal diesen letzten Schritt, indem sie auf ihre Knöchel oder Kälber ergreifen, damit ihre Körper scheinen, zur Hälfte gefaltet zu werden.

Der Backbend ist eine grundlegende Gymnastikbewegung. Manchmal durchgeführt er von den Gymnasts einfach hrt, um die Muskeln des oberen Körpers auszudehnen. Allgemein jedoch ist es eine grundlegende Bewegung, die kompliziertere Bewegungen wie rückseitige Walkovers und rückseitige Handsprings gründete.

Mit seinem Hauptgewicht auf tief ausdehnen, enthält Yoga auch häufig Backbends. Wenn sie als Teil einer Yogareihenfolge jedoch durchgeführt angefangen Backbends häufig von einer nachlässigen Position eher als ein stehendes $. Um an einem Yoga Backbend teilzunehmen, legt das Prüfverfahren auf sie zurück, verbiegt ihre Knie und setzt ihre Palmen auf den Fußboden hinter ihre Schultern, ihre Finger zeigend in die gleiche Richtung wie ihre Zehen. Ihre Palmen halten gepflanzt und mit ihren Füßen weg drückend, anhebt sie dann ihr Abdomen und oberen Körper in den Stadien r, bis sie die Backbendlage erzielt.

Dass der Versuch merken, irgendeine Art Backbend ohne korrekte Vorbereitung durchzuführen zu ernste Verletzung führen kann. Es ist am besten, diese Bewegung unter der Anleitung eines erfahrenen Gymnastikausbilders oder des Yogalehrers zu erlernen. Zusätzlich sollte Sorgfalt zu richtig angewendet werden aufwärmt und ausdehnt die Muskeln vor der Ausführung dieser Bewegung.

des Geschäftsgrads, den Junggesellen des Kunstgrads und den Bakkalaureus der Medizin Grad.