Was ist ein Biologe?

Ein Biologe ist ein Wissenschaftler, der die Organismen studiert, die Mikroben genannt werden. Mikroben können die Gestalt des Bakteriums, der Viren oder der Pilze annehmen. Der Biologe wird ausgebildet, um diese eingehenden Mikroben zu studieren. Er oder sie müssen mit der Umwelt der Mikroben, wie sie leben, und dem Effekt vertraut sein, die sie auf der Welt um sie haben.

Da Mikroben verschieden sind, neigen Biologen, ihren eigenen spezifischen Untersuchungsbereich zu haben. häufig konzentriert auf eine spezifische Art Mikrobe. Biologen, die nur Bakterium studieren, werden Bacteriologists angerufen. Die, die Viren studieren, bekannt als Virologen.

Eins der Hauptforschungsziele des Biologen ist, herauszufinden, wie Mikroben die Welt um sie beeinflussen. Bestimmte Arten der Mikroben sind zu den Menschen schädlich, und ein Biologe kann die Gründe für dieses, zusammen mit Weisen studieren, Infektion in den Menschen zu verhindern. Ein Immunitätsforscher studiert, wie der Körper gegen bestimmte Mikroben sich verteidigt.

In der ganzen Geschichte sind viele tödlichen Krankheiten ausgerottete dank die Hilfe des Biologen gewesen. Indem man erlernt, wie Mikroben Menschen existieren, reproduzieren und angreifen, ist es einfacher, sie zu stoppen. Viele Mikroben sind zum Verursachen der neuen Krankheiten fähig, da die Umwelt ständig ändert. Kenner der epidemischen Krankheiten werden, um Ausbrüche der Krankheit zu studieren ausgebildet und ihre Ursachen festzustellen und wie sie zukünftig verhindert werden können.

Der Biologe basiert hauptsächlich im Labor, in dem er oder sie in vielen fachkundigen Bereichen arbeiten können. Biologen können mit Medizin, Gesundheitspflege oder der Lebensmittelindustrie betroffen werden. Andere Untersuchungsbereiche umfassen die Landwirtschaft und Gesundheitspflege. Das Militär beschäftigt auch Biologen. Kriegsführungentwicklung und -verteidigung ist ein umstrittenes Feld, das von vielen Regierungen um die Welt eingesetzt wird.

Die Alltagsarbeit des Biologen wird häufig unterschieden. Eine große Vielfalt der Tests werden verwendet, wenn man Mikroben erforscht. Sowie Proben der reinen Kultur der Prüfung muss der Biologe mit - hoch entwickelter Computer-Software auch in hohem Grade arbeiten, wenn er Forschung sich aufnimmt. Diese Software wird benutzt, um die Entwicklung der Mikroben aufzuspüren. Sie wird auch verwendet, um auf dem Wachstum und der Entwicklung der spezifischen Mikroben in der Umwelt zu berechnen und zu theoretisieren.

Mikrobiologie ist eine sehr wichtige Niederlassung der Wissenschaft. Der Biologe prüft die Nahrung, die wir essen und bildet die Medizin, die wir nehmen, wenn Illinois-Biologen Nationen, an durch Krankheit weggewischt werden zu verhindern helfen und zu überprüfen, ob Waschpulver für menschliche Haut sicher ist. Es dauert Jahre des engagierten Trainings, um einem Biologen zu stehen, und aktuelle Forschung und das Lernen sind wesentlich. Regierungen geben Milliarden Dollar jedes Jahr aus, um zu garantieren, dass ihre lebenswichtigen Mikrobiologieabteilungen an zweiter Stelle zu keinen sind.