Was ist ein Blindenschrift-Übersetzer?

Ein Blindenschrift-Übersetzer ist ein Computerprogramm, das verwendet, um ein Dokument in eine Darstellung umzuwandeln, die von den Blindenschrift-Buchstaben enthalten. Text umgewandelt von den Buchstaben, von den Zahlen und von der Interpunktion in das Blindenschrift-Format, in dem jene Buchstaben durch eine Reihe Punkte innerhalb einer rechteckigen Zelle mit sechs Punkten dargestellt. Verschiedene Programme können verwendet werden, um die Blindenschrift anzuzeigen, die zu einem Bildschirm, eine Ausgabedatei mit der Übersetzung herzustellen, oder sie direkt zu einem Blindenschrift-Drucker zu schicken ausgegeben.

Es gibt die zahlreichen Programme, die für die Benutzer vorhanden sind, die nach einem Blindenschrift-Übersetzer suchen. Einige on-line-Aufstellungsorte anbieten Werkzeuge e, die dem Benutzer, den umgewandelt zu werden Text direkt erlauben einzugeben und die Bildschirm Übersetzung dann anzuzeigen. Andere anbieten Programme e, die frei sind herunterzuladen. Einige Firmen verkaufen Softwarepakete oder Lizenzen, die mit verschiedenen Betriebssystemen arbeiten und spezielle Eigenschaften anbieten.

Einige Faktoren sind wichtig beim Entscheiden zu betrachten auf einem Blindenschrift-Übersetzer zu verwenden. Einige Programme zulassen die Übersetzung der mehrfachen Sprachen n, während andere ein oder einige nur behandeln können. Verschiedene Programme arbeiten mit verschiedenen Betriebssystemen, also müssen Benutzer ein finden, das mit ihrem Computer kompatibel ist. Arten der Dateiformate, die auch verursacht werden können, unterscheiden vom Programm zum Programm, also von den Benutzern, die schauen, um spezifische Arten der Ausgabedateien zu erzeugen, müssen den Blindenschrift-Übersetzer sicherstellen, den sie Unterstützungen sie benutzen.

Zusätzlich zum regelmäßigen Text können einige Programme Musik zu Blindenschrift auch übersetzen. Viele dieser Arten der Übersetzer können Instrumental- und Klaviermusik, Liede mit Lyriken und sogar orchestrale Kerben umwandeln. Einige können nur Druckmusik annehmen, während andere tatsächliche Musikakten auch umwandeln können.

Gewöhnlich benutzt eine von drei Arten Blindenschrift für die Schaffung des Ausganges. Grad 1 besteht Buchstaben, Zahlen und Interpunktionszeichen, jedes, das durch eine einzelne Zelle mit sechs Punkten dargestellt. Grad 2 umfaßt Kontraktionen bestimmter Wörter. Computer Blindenschrift ist einfach eine direkte Darstellung der Computeranzeige. Abhängig von dem Blindenschrift-Übersetzer, der, einige oder all verwendet diese Arten kann vorhanden sein.

Sobald ein Dokument vom Text übersetzt, kann es geschickt werden einem Blindenschrift-Drucker oder dem Embosser. Dieses ist eine spezielle Art Drucker, der die angehobenen Blindenschrift-Buchstaben auf Papier setzt, also können sie von den Vorhängen gelesen werden. Ein Blindenschrift-Übersetzer Programm und ein Embosser können auf einem sehr Klein durch eine Einzelperson oder auf einer großen Skala durch Verlegerdrucken für ein breites Publikum verwendet werden.