Was ist ein Bremsen-Presse-Operator?

Kontrollen eines Bremsenpresseoperators die großen Maschinen benutzt, um Metallblätter an einem Herstellungsgeschäft oder an einer Produktionsanlage zu verbiegen und zu formen. Er oder sie studieren Pläne, nehmen vorsichtige Maße und einziehen Rohstoff in programmierte Bremsenpressen zu den kundenspezifischen Blättern des Erzeugnisses und zu den Metalteilen l-. Die meiste moderne Bremse betätigt, besonders die, die in den großen Anlagen verwendet, sind gesteuerte Maschinen des Computers (CNC) numerisch. Sie sind völlig die automatisierten Robotermaschinen und bilden Schlaufen, Kurven, und Durchschlagslöcher entsprechend den elektronischen Anweisungen, die durch die Bremse eingegeben, drängen Operator.

Cnc-Bremsenpressen sind komplizierte Stücke Maschinerie, und die Manipulierung sie, um Präzisionsschlaufen und -kurven herzustellen erfordert die fachkundigen Fähigkeiten eines highly-trained Bremsenpresseoperators. Andere Fachleute, die Programmierer verursachen angerufen gewöhnlich, die allgemeinen Anweisungen für Pressen, und Operatoren vornehmen kleine Justagen zu ihren Codes en, um Maschinen für spezifische Jobs vorzubereiten. Ein Bremsenpresseoperator feststellt zuerst die genauen Maße und die Winkel ße, die für ein Endprodukt benötigt, indem er Pläne studiert, und eingibt dann Informationen in das Computerprogramm t. Er oder sie ausrichten einen Leerbeleg auf der Unterseite oder dem einziehenstab der Maschine r, einschalten ihn und überwachen den Fortschritt des Jobs.

Sobald ein Stück verursacht worden, kontrolliert der Bremsenpresseoperator es gänzlich, um sicherzustellen, dass es Spezifikationen trifft. Wenn etwas nicht ziemlich recht ist, kann der Operator den programmierencode justieren und mit einem neuen Leerbeleg vorbei beginnen. Zusätzlich zu programmierenund steuernmaschinen sind Operatoren häufig verantwortlich, damit Wartungsaufgaben eindrückt korrekten Arbeitsauftrag halten. Sie säubern Stücke Ausrüstung, überprüfen sie auf abgenutzte Zahnräder te und ersetzen Teile falls erforderlich.

In einigen kleineren Herstellungsgeschäften steuern Operatoren manuell Pressen der mechanischen oder hydraulischen Bremse, anstatt, numerische Befehle einzugeben. Ein Fachmann muss einen Leerbeleg entsprechend Spezifikationen ausrichten, die Tiefe und die Kraft des Durchschlages justieren, und das Metall bearbeiten, indem er Hebel manipuliert. Es gibt viel mehr Raum für die Störung, die mit manuellen Pressen arbeitet, obwohl ein erfahrener, vorsichtiger Bremsenpresseoperator hochwertige Endprodukte ohne den Nutzen der voreingestellten Computerbefehle noch produzieren kann.

Die meisten neuen Bremsenpresseoperatoren empfangen ihre Ausbildung am Arbeitsplatz durch formale Lehren, obwohl einige Arbeitgeber es vorziehen, Absolvent der zweijährigen Schuleprogramme einzustellen. Als Lehrling erlernt eine Einzelperson über Politik, Verfahren und Techniken von erfahrenen Operatoren und von Aufsichtskräften. Er oder sie anfangen normalerweise e zu arbeiten mit verhältnismäßig einfachen Einstellungen, um mit Maschinerie und CNC-Programmen vertraut zu werden, vor auf kompliziertere Projekte weitergehen. Mit Erfahrung übertragen einem Lehrling häufig mehr Verantwortlichkeiten und gelassen schließlich groß unüberwachtes bearbeiten.

p $category="adult-education-training"; ?>