Was ist ein Candlemaker?

Ein Candlemaker ist eine Person oder ein Unternehmen, die Kerzen herstellt. Heute gebildet viele Kerzen in den Produktionsanlagen, die für Massenproduktion bestimmt, aber in einigen Arbeitscandlemakers, die Kerzen eigenhändig noch existieren lassen. Nachfrage nach Kerzen in viel der Welt gerichtet auf dekorative Kerzen und die Kerzen, die in den Zeremonien und in den Ritualen benutzt, und der Markt für Kerzen bleibt genug lebhaft, Candlemakers aller Größen zu stützen.

Kerzen können in einigen unterschiedlichen Arten hergestellt werden. Industriell sind Formen häufig benutzt, wenn das flüssige Wachs in Formen gegossen, um einzustellen. Handgemachte Kerzen können in die traditionelle Art eingetaucht werden, oder von den Materialien wie gerolltem Bienenwachs gebildet werden. Während die Basis aller Kerzen Wachs ist, kann Wachs sehr verschieden, bildend von einer großen Vielfalt der Materialien und außerdem behandelt mit Färbungen und Farben auch sein.

Einen Candlemaker, der auf das Produzieren der handgemachten Kerzen in den kleinen Reihen konzentriert, kann gelten als einen Handwerker Candlemaker. Produktionskapazität begrenzt vom Raum und vom vorhandenen Personal, und die Kerzen, die von solchen Candlemakers produziert, neigen, teurer zu sein. Dank Internet-Handel, solche Produzenten können ihre Arbeit auf der ganzen Erde leicht verkaufen, eher als zwingend, um auf einen hauptsächlich lokalen Markt zu bauen.

Größere Candlemakers mit.einschließen Unternehmen makers, die Kerzen in der sehr großen Skala bilden. Diese Firmen können Vorbereitungen mit Grossisten haben, damit anstelle von liefernkerzen direkt zu den Einzelhändlern oder zu den Mitgliedern der Öffentlichkeit, sie ihre Produkte an Grossisten verkaufen, die sie von dort verteilen. Die massenproduzierten Kerzen kleiner pro Maßeinheit gekostet, aber, weil sie in der großen Skala verkaufen, die niedrigeren Kosten ausgeglichen im Verkaufsvolumen n.

Jemand, das arbeiten möchte, wie ein Candlemaker sein kann, etwas Training beim Arbeiten mit Kerzen durch eine Kunst oder eine technische Schule zu empfangen oder kann entscheiden, mit einem Arbeitscandlemaker oder in einer vorhandenen Kerzefirma in die Lehre zu geben. Einige Fähigkeiten müssen währenddessen aufgehoben werden, wie Candlemakers an der Herstellung von Wachsmischungen geschickt sein müssen und Färbungen und Gerüche behandeln, und entwickelnde neue Produkte, die Kunden appellieren.

Viele Candlemakers produzieren eine Produktpalette einschließlich Kerzen im Zinn und votive Halter, Kegelzapfen, Tee beleuchtet, und so weiter, und ihre Produkte verschieden zu halten ist eine wichtige Weise des Gefangennehmens eines Anteiles des Marktes. Marktanteile neigen auch, mit Nischenprodukten, wie organischen Kerzen zu verbessern, die Kerzen, die mit natürlichen Ölen, und so weiter gerochen.