Was ist ein Einzelhändler-Grossist?

Ein Einzelhändlergrossist ist ein Verteiler, der eine große Menge Waren von einer Fabrik oder von einem Hersteller kauft. Der Reihe nach verkauft diese Person dann die Waren, gewöhnlich in den großen Mengen, an einen Einzelhändler zu einem Festpreise. Der Einzelhändler besitzt im Allgemeinen einen Speicher oder ein Internet-Geschäft und ist der Punkt, an dem die Waren wirklich an den Verbraucher verkauft.

Die Fähigkeit, Waren in den großen Mengen zu kaufen und das Vorhandensein einiger Verhältnisse zu den Herstellern und zu den Fabriken, vorschreibt normalerweise den Erfolg eines Einzelhändlergrossisten. Diese Verhältnisse erlauben dem Verteiler, auf zu sein erst-benennen Basis mit einem Hersteller, wenn der Hersteller überschüssige Waren hat, die verschoben werden muss. Einige Faktoren, die zu diesem Überfluss beitragen konnten, umfassen ein ungewöhnliches Klima oder ein Sozialereignis - die nicht kontrolliert sein können. Andere folgert können an einem annullierten Kauf von einem Kunden, an einer Änderung in der Konzeption des Produkts oder an einer Änderung in der Industrienotwendigkeit liegen.

Ein Verteiler ist im Allgemeinen in der Position, zum der überschüssigen Waren zu kaufen und sie dann zu machen zugänglich für Einzelhändler. Geschäfte zwischen einem Hersteller und einem Einzelhändlergrossisten sind normalerweise, unter der Bedingung , dass der Preis, den der Einzelhändlergrossist pro Stück zahlt, im Allgemeinen zu einem erheblich verringerten Preis ist. Trotz der verringerten Rate der Hersteller fördert indem er in der Lage ist, die Waren für irgendeine Menge zu verkaufen, eher als, einen Verlust auf dem gesamten Produktionsdurchlauf nehmend.

Sobald der Verteiler die Einzelteile vom Hersteller kauft, in Verbindung treten er oder sie mit möglichen Kunden auf dem Kleinniveau. Das Geschäft des Einzelhändlergrossisten neigt Verhältnis-gegründet zu werden, da Verhandlungen mit zwei Parteien schneller beschleunigt werden können, die die Ziele verstehen und ein hergestelltes Vertrauen haben. Ein Einzelhändlergrossist, der die Geschäftsnotwendigkeiten seiner oder Privatkunden versteht, ist auch, einen Service anzubieten, indem er die Kaufgelegenheit auf Waren anbietet, die der Einzelhändler wirklich benötigt.

Der Einzelhändler, der Waren von einem Einzelhändlergrossisten kauft, tut normalerweise so an einem viel preiswerteren als, wenn die Waren vom Repräsentanten eines Herstellers gekauftes direktes waren. Auch ein Einzelhändler könnte auf andere Arten fördern. Wenn er oder sie eine erfolgreiche Kaufvermittlung mit dem Einzelhändlergrossisten haben, kann der Einzelhändler die Sparungen an Verbraucher weiterleiten, indem er für Waren mit einer verringerten Rate festsetzt.