Was ist ein Fußball-Referent?

Ein Fußballreferent ist verantwortlich für die Durchsetzung der Richtlinien eines Fußballspiels. Sie auch überwacht die anderen Beamten in ihrer Deutung der Richtlinien und hat die Energie, irgendwelche ihrer Anrufe zu überlagern, mit denen sie ist. Sie amtiert normalerweise für Hochschul- oder Profifußballmannschaften, aber kann Spielen auch vorsitzen, an denen Kinder und Jugendliche teilnehmen. Was sie von den weniger leistungsfähigen Beamten unterscheidet, ist die weiße Kappe, die sie im Gegensatz zu den schwarzen Kappen trägt, die durch die anderen getragen werden.

Obgleich sie während des Spiels am sichtbarsten ist, hat ein Fußballreferent viele anderen Verantwortlichkeiten. Bevor das Spiel anfängt, überprüft sie das Feld, um sicherzustellen, dass es von den Löchern oder vom Rückstand frei ist, die die Sicherheit der Spieler kompromittieren können. Sie wird gewöhnlich erwartet, die Torpfosten auf Stabilität zu überprüfen und Yard sicherzustellen sind die Markierungen auf dem Feld genau und offenbar markiert.

Während die anderen Beamten ankommen, fragt sie allgemein sie, dass um ihre Stoppuhren zu überprüfen und im korrekten Arbeitsauftrag synchronisiert werden. Der Referent lässt normalerweise jeder ihre Kopfhörer überprüfen und andere elektronische Ausrüstung, zum von Kommunikationen zu ermitteln sind frei und komplett. Recht, bevor das Spiel anfängt, bestätigt sie jede mögliche Spieleränderungen oder -ersatz mit den Trainern oder den Mannschaftmanagern. Sie ist auch normalerweise die Person verantwortlich für den Münzenwurf, der feststellt, welche Mannschaft die Kugel zuerst erhält.

Sobald das Spiel laufend ist, wird ein Fußballreferent normalerweise angefordert, das gesamte Feld als die Verteidigung laufen zu lassen und Handlung stellen weg gegenüber und versuchen zu zählen. Während der Quarterback sich vorbereitet, den Fußball zu führen, wird sie gewöhnlich angefordert, ungefähr 10 Yards hinter der Linie des Gedränges zu stehen. Sie bringt sich rechts oder nach links vom Quarterback in Position, abhängig von dessen Arm er pflegt, um die Kugel zu werfen.

Während das Spiel sich entwickelt, wird der Referent im Allgemeinen angefordert, die Offensive nah aufzupassen und die Verteidiger, zum brechen sie sicherzustellen keine Richtlinien. Wenn sie tun, wirft der Referent oder der der anderen Beamten, die die Verletzung beobachtet, eine gelbe Markierungsfahne in der Nähe von, der die Richtlinie defekt war und verkündet die Strafe zu den Mannschaften und zu den Fans. Sie ist auch allgemein der Beamte, der entscheidet, wohin die Kugel auf das Feld gesetzt wird, nachdem ein ungeschickter Versuch auftritt.

Auf Treten der Spiele, konzentriert sich ein Fußballreferent auf den Kicker und benennt Schläge oder Durchläufe eines Strafwenn überhaupt Spielers in den Spieler in einer nicht annehmbaren Weise. Sie bestätigt auch, wohin die Kugel von den Grenzen erlischt, oder wo sie oben am Ende eines laufenden Spiels beendet. Ein Fußballreferent ist normalerweise die Person, die das Ende jedes Zeitraums des Spiels verkündet.

Ein School-Diplom oder -äquivalent wird im Allgemeinen angefordert, ein Fußballreferent zu sein. Einige Referenten fangen an, indem sie sich freiwillig erbieten, Gemeindeligen zu amtieren. Um auf höheren Niveaus, wie School-, Hochschul- und Fachmannniveaus als Schiedsrichter zu fungieren, kann ein Anwärter eine Prüfung bestehen oder eine Bescheinigung erwerben müssen. Einige Positionen können etwas Hochschularbeit oder einen Grad sogar erfordern. Ein eingehendes Wissen des Spiels sowie seine Richtlinien und Regelungen ist wesentlich. Ausgezeichneter Anblick, gesunde Reflexe und eine Richtung der Gerechtigkeit sind in hohem Grade - wünschenswerte Attribute für einen Fußballreferenten außerdem.