Was ist ein Gebäude-Feldmesser?

Gebäudefeldmesser arbeiten am Ort während des Aufbaus der neuen Gebäude, und sie helfen auch, ältere Gebäude beizubehalten. Die Hauptaufgabe eines Gebäudefeldmessers ist, Bauarbeiter auf Entwurf, Wartung, Reparatur, Struktur und Wiederherstellung eines Gebäudes zu beraten. Der Berufsrat zur Verfügung stellte von einem Gebäudefeldmesser verwendet von den Fremdfirmen, von den Investoren und von den Aufbaumannschaften gleich.

Die Aufgaben, die ein Gebäudefeldmesser abschließen muss, sind kaum überhaupt die selben von Projekt zu Projekt. Feldmesser können sein verantwortlich für das Sicherstellen, dass ein Projekt rechtzeitig abgeschlossen, und sie können auch gebeten werden, über Rechtsfragen zu verhandeln. Ein großer Teil Arbeit eines Gebäudefeldmessers mit.einbezieht oßer, anderen auf den Kompliziertheiten einer Struktur zu raten.

Feldmesser können Berufsrat auf Kistenverpackung zur Verfügung stellen eine ökologische Struktur, die vielen Weisen, ein historisches Gebäude zu konservieren und Gesundheits- und Sicherheitsinteressen, und Weisen unterstreichen, ein Gebäude Energiesparend zu bilden. Die meisten Gebäudefeldmesser arbeiten als unabhängige Fremdfirmen, obwohl einige dauerhaft eingesetzt.

Klienten der Gebäudefeldmesser neigen, Einheimischen und Ministerien, Architekten, Eigenheimbesitzer, Planer, Pächtergruppen und viele andere mit.einzuschließen. Bei Gelegenheit können um errichtende Feldmesser in den Rechtsstreitigkeiten auch ersucht werden, um als sachverständige Zeugen aufzutreten. Momentan erkannt das errichtende Vermessen nur als unabhängige Karriere in Australien und in Großbritannien.

Noch werden Feldmesser, die innerhalb Nordamerikas arbeiten, schnell immer mehr überwiegend. Gebäudefeldmesserbeglaubigung kann in Großbritannien und in Australien durch Berufsverbände wie das gemietete Institut des Gebäudes, den enthaltenen Verband der Architekten und der Feldmesser und die königliche Anstalt der gemieteten Feldmesser nur erreicht werden.

Häufig kann die Position eines Gebäudefeldmessers innerhalb einer Firma nicht ohne irgendeine Form der Beglaubigung erreicht werden. Zusätzlich zur korrekten Beglaubigung angefordert berufliche Erfahrung auch t. Zwei Jahre Berufungsausbildung genügen, obwohl eine längere Zeitmenge verbracht in der Berufung optimal ist.

Wenn eine Berufsbeglaubigung nicht erreicht werden kann, müssen Feldmesser Berufserfahrung sammeln. Häufig, können drei oder mehr Jahre Berufserfahrung die formale Schulung ersetzen, obwohl dieses mit nachgewiesenem Industriewissen unterstützt werden muss. Eine feine Demonstration dieses Wissens umfaßt mindestens ein Jahr der industriellen Jobplazierung.

Gesamt, müssen Feldmesser innerhalb dieses Feldes in hohem Grade analytisch, gut-versiert in der Informationstechnologie, in der Lage sein, Probleme leistungsfähig zu lösen, und sind in den verschiedenen Verwaltungsaufgaben gut ausgebildet. Feldmesserpositionen erfordern häufig eine große Menge Kundschaftsbeziehungen, die Feldmesser erfordert, grundlegende Sozialfähigkeiten zusätzlich zu allen weiteren Fähigkeiten zu erhalten, die oben erwähnt.