Was ist ein Geheimnis-Verfasser?

Ein Geheimnisverfasser ist ein Autor der Verbrechenromane oder -Kurzgeschichten. Diese Art des Autors unterscheidet von einem Verbrechenverfasser, der die Non-fictionbücher schreibt, welche die Ereignisse der zutreffenden Verbrechen einzeln aufführen. Geheimnisverfasser erfinden einen Plan oder eine Geschichte, die um ein Verbrechen rotiert, normalerweise einen Mord, in dem ihr Protagonist oder im Hauptbuchstaben, lösen muss.

Das Geheimnisgenre ist eins durch seine Natur, die zum Leser bis das Ende der Geschichte geheimnisvoll bleiben muss. Der Geheimnisverfasser muss ein Experte am Geben dem Leser genügender Anhaltspunkte während des Buches, um die Geschichte interessant zu halten und am Weiterkommen sein, ohne genug aufzudecken, die ihm erlauben, das geheimnisvolle Verbrechen vor dem Hauptbuchstaben oder dem Protagonisten zu lösen. Der Protagonist eines Geheimnisses ist normalerweise ein Detektiv, aber es kann ein Untersuchungsrichter oder ein unwahrscheinlicher Buchstabe sein, der in einer Verbrechenlöserrolle findet.

Es ist wichtig für Geheimnisverfasser, ihre Protagonisten einzigartig zu halten, oder Buchstabenstereotypen wie der durchmogelnde Detektiv können auftauchen. Wenn ein Geheimnisautor eine vertraute Art Buchstabe verursacht, müssen er oder sie ihm einen neuen Winkel geben. Z.B. waren männliche Protagonisten einmal die Norm, bevor Geheimnisverfasser anfingen, Frauen als das Verbrechen zu haben, das Hauptbuchstaben löst. Geheimnisverfasser Shirley Rousseau Murphy schreibt eine populäre Reihe Romane, in denen eine Katze, Joe-Grau, der Verbrechenlöser ist.

Die besten Geheimnisverfasser können Spannung verursachen, die die drehenseiten des Lesers hält, um herauszufinden, wem der Mörder oder der Täter ist. Ein Geheimnisverfasser sollte an der Einfügung von Plantorsionen in die Geschichte, in der alles, zu drehen, scheint, wie meisterhaft auch sein, wenn ein Unschuldig des Buchstabens einmal wahrscheinlich des Verbrechens schuldig jetzt sein kann, oder umgekehrt. Es muss ein Element der Überraschung in jedem Geheimnis geben, zum der Geschichte frisch und unwiderstehlich zu halten.

Vorläufige Emissionsprospekte sind auch die Stärke des erfahrenen Geheimnisverfassers. Ein vorläufiger Emissionsprospekt ist ein falscher Anhaltspunkt oder ein Blei, die nicht ausfällt zu helfen, das Verbrechen wie zu lösen dachten zuerst. Geheimnisverfasser müssen das Motiv auch halten, oder der Grund der Täter beging das Verbrechen, im Verstand, wie er oder sie schreiben. Wenn der Leser, zusammen mit dem Verbrechen-lösenden Hauptbuchstaben herausfindet, der das Verbrechen beging, muss der Geheimnisautor sicher sein, alle Fragen wahrscheinlich zu beantworten, um im Verstand der Leser zu sein. Am Ende des Geheimnisromans, jedem, der, was, wo, wenn, warum und wie vom Fall beantwortet werden muss also die Welt, der Geheimnisverfasser in der Geschichte verursachte, zurück zu Normal geholt.