Was ist ein Hairstylist?

Ein Hairstylist oder Friseur, ist jemand, der Haar schneidet und anredet. Er oder sie bieten häufig andere Services wie Farbton- und Haarverlängerungen an. Beschäftigung in diesem Beruf ist, von starken Salons unglaublich mannigfaltig, die dem reichen und das berühmt Eckfriseursalonen bieten, die grundlegende Haarschnitte zu niedrigen Preisen anbieten. Abhängig von, wo ein Hairstylist arbeitet, müssen er oder sie eine Cosmetologylizenz von einer bestätigenden Organisation gewöhnlich erhalten, zu garantieren dass der Hairstylist Grundausbildunganforderungen erfüllt hat.

Friseure arbeiten in einem sehr alten Beruf. Leute haben Haar für Tausenden Jahre angeredet, und die persönlichen Retinues vieler Monarchen und vorstehenden Einzelpersonen schlossen weite Rückseite der Friseure so wie die griechischen und römischen Zeiten ein. Gerade wie ihre alten Gegenstücke, erhalten moderne Hairstylists mit Haarart und weise, populären Tendenzen aufrecht, und neuen Techniken für Ausschnitt und Anredenhaar.

Ein guter Hairstylist hat einen ausgezeichneten Sinn für Mode, zusammen mit einem scharfen Auge für Blicke, die auf einem spezifischen Klienten attraktiv sind. Er oder sie können verschiedene Tricks verwenden, um Haar für einen gewünschten Blick zu schneiden und zu masern, und ein Hairstylist kann Farbe dem Schnitt auch hinzufügen, wenn er gewünscht wird. Einige Leute verwenden die Services von Hairstylists, um ihr Haar für große Anlässe, wie Hochzeiten und Kugeln zu tun und bauen auf die Erfahrung und die Fähigkeiten des Hairstylist, um einen glatten, modernen Blick zu erhalten.

In einigen Fällen kann ein Hairstylist beschließen, sich auf einen spezifischen Unterbereich der Frisur zu konzentrieren. Z.B. spezialisieren sich einige Hairstylists auf Farbtonhaar; Farbton ist extrem kompliziert und es ist einfach, damit ein Färbungsjob falsch geht, also sind die Services eines Berufsfarbenkünstlers häufig in der hohen Nachfrage. Andere spezialisieren sich auf das ethnische Haar und empfangen Spezialausbildung, damit sie die spezifischen Notwendigkeiten der Leute mit einzigartigen Haararten ansprechen können. Irgendein Fokus auf der Anwendung aller Naturprodukte oder bieten andere Cosmetologydienstleistungen zusätzlich zum Hairstyling, wie Nägeln, Verfassung und Gesichtsbehandlungen an.

Beschäftigungaussichten in diesem Feld sind im Allgemeinen gutes, da viele Leute Ursache finden, um zu einem Hairstylist jetzt und dann zu gehen. Ausgleichsrate unterscheidet sich weit. Viele Haarsalons mieten Stühle zu ihren Hairstylists und lassen jedes, das persönliche Rate einstellen und Klienten einlassen einzeln ist, wie als Ausgleich für eine Satzmonatsgebühr gewünscht. Andere zahlen ihre Stilisten stundenweise oder durch den Klienten, und einige Hairstylists ziehen es vor, an ihren Selbst zu arbeiten, obgleich die Einstellungskosten für einen Salon teuer erhalten können.

Wenn Sie interessiert sind, an, ein Hairstylist zu werden, sollten Sie nach einer Cosmetologyschule suchen, die Training anbietet. Die Schule hilft Ihnen, Trainingsanforderungen für licensure zu genügen, und die des Personals Hilfe häufig, die ihre Kursteilnehmer mit Zustand-Mandat Cosmetology prüft; einige Schulen bieten auch Plazierungsunterstützung neuen Absolvent an.