Was ist ein Kantor?

Ein Kantor ist ein Sänger. Wenn ein Sänger als ein Kantor gekennzeichnet, bedeutet es normalerweise, dass der Sänger andere Sänger führt und etwas Verantwortlichkeit für die Richtung der musikalischen Leistung nimmt. Die Position des Kantors gesehen häufig in einem frommen Zusammenhang da vieler incorporate Gesang der Religionen in ihre Dienstleistungen und die Praxis des religiösen Glaubeens und sie baut auf Kantoren, um die zuverlässigen durchgehenden traditionellen Liede und die Gebete zu führen. Jedoch können Kantoren in den weltlichen musikalischen Einstellungen auch erscheinen.

Im Judentum in dem der Kantor als Hazzan bekannt, durch Tradition ist der Kantor ein Lagenmitglied der Versammlung, die zu den Bleileuten in gesungenem Gebet ernannt. Historisch bauten Versammlungen auf Kantoren, um ihnen durch nicht vertraute Gebete zu helfen, während heute, viele Versammlungen die meisten Gebete kennen und nicht einen Führer benötigen. Die Position des Kantors kann noch gesehen werden in etwas Synagogen und in jüdischen Gemeinschaften, und in einigen Nationen angenommen Leute sie da ein Beruf anstelle von einer Form des gelegten Services zum Glauben.

Der Kantor ist nicht mit dem Rabbiner gleichwertig, der umfangreicheres frommes Training hat, obgleich historisch Kantoren manchmal den Rabbiner ersetzten oder als Abgeordnet-Rabbiner der Art angesehen, die Versammlungen durch Gebet führen könnte, als ein Rabbiner nicht vorhanden war. Viele traditionellen jüdischen Liede und gesungenen Gebete konserviert worden durch die mündliche Geschichte, die unten durch Erzeugungen der Kantoren geführt.

Im Katholizismus angerufen der Kantor einen Precentor, und führt den Chor im Gebet. Andere christliche Glauben mit Lieden und gesungenen Liturgien können einen Kantor auch verwenden, um den Chor zu führen. Der Kantor auch nimmt auf Solo- Teilen und holt den Chor zurück auf Schiene, wenn sie beginnt zu stolpern. Dieses Mitglied der Kirche ist normalerweise ein ausgebildeter Musiker mit umfangreicher Erfahrung. Kantoren normalerweise führen Chorpraxis und unterrichten neue Chormitglieder zusätzlich zum Erscheinen in der Leistung.

Dieser Ausdruck kann in einer weltlichen Richtung verwendet werden, einen Blei-Sänger oder auf einen Sänger mit einigen Soli zu beziehen. Gerade wie fromme Kantoren tun, helfen weltliche Kantoren, Sänger auf Schiene zu halten, den Ton, die Art und den Schritt der Musik einzustellen, die sie durchführen und arbeiten mit den Sängern, um neue Musik zu entwickeln und ihre Fähigkeiten zu erweitern. Einige Kantoren arbeiten auch als singenlehrer und zur Verfügung stellen Anweisung beim Gesang für verschiedene Einstellungen zu den Kursteilnehmern auf vielem verschiedenen Alter und Niveaus der Fähigkeit. Das Arbeiten als Lehrer erfordert normalerweise Training und umfangreiche Erfahrung in der singengemeinschaft.