Was ist ein McJob?

McJob ist ein Ausdruck, der verwendet wird, um ein niedriges zahlendes, kein zukünftiger Job zu beschreiben. Der Ausdruck wird in einer nachteiligen Weise verwendet, um die Art des Jobs, der mit allgemein der Dienstleistungsindustrie ist, eine niedrige zahlende Position zu beschreiben, für die Fähigkeiten nicht normalerweise angefordert werden und die Umsatzrate des Personals ist hoch. Viele Leute nehmen ein McJob, um zu helfen, durch Hochschule sich zu stützen oder, weil der Job nicht stressvoll ist und nicht viel Brainpower erfordert. Jedoch haben neue Reports behauptet, dass Leute jetzt das McJob als Ausgangspunkt in einer Karriere verwenden. Die McDonalds Korporation hat behauptet, dass viele Leute, die das Arbeiten hinter dem Kostenzähler in ihren Speichern anliefen, gewordene Manager oder ihre eigenen Vorrechte zu besitzen haben.

Das Wort McJob gewann zuerst Popularität nach Douglas, das Coupland es häufig in seinen 1991 Buch benutzte, Erzeugung X: Geschichten für eine beschleunigte Kultur. Coupland verwendete das Wort, um den Meaninglessness des Jobs zu beschreiben: keine Zukunft, niedrig gezahlter, niedriger Nutzen und ohne Würde. Größte Furcht jedes Elternteils war zu hören, dass ihr Kind die Wörter sagen, „wünschen Sie Fischrogen mit dem?“

Das Wort McJob ist jetzt Teil der englischen Sprache. Es hat seinen Platz in den englischen Wörterbüchern, aber entsprechend einigem, ist der Ausdruck jetzt veraltet. Eine neue unabhängige Studie zeigte, dass das Arbeiten für eine Firma wie McDonalds eine positive Auswirkung auf junge Angestellte hat. Sie liefert dringend benötigte Joberfahrung, verbessert Leutefähigkeiten und kann führen, um Karrieregelegenheiten zu verbessern.

Jedoch kann das Wort McJob nicht scheinen, seiner ursprünglichen Bedeutung zu entgehen, egal wie viel McDonalds sie zu wünscht. Obwohl das Oxford-Englisch-Wörterbuch plante, das Wort McJob in der Ausgabe 1997 einzuschließen, nahmen sie sie durch Furcht vor zugelassenen Repressalien von der Firma zurück. Wie McDonalds häufig tut, wenn es mit schlechter Werbung gegenübergestellt wird, gingen sie auf den Angriff und bedrohten Prozesse.

Eine neue Veränderung auf dem Wort McJob ist McOfficeJob. Dieses beschreibt niedrige Jobs des zahlenden Büros ohne Hoffnung von Förderung, wie denen in den Kundenkontaktcentern. Temporäre Jobs werden häufig McJobs einfach wegen der Art der Arbeit genannt. Arbeitgeber halten manchmal einiges Bedienstetes auf Zeit an Bord, weil sie sie für nicht Feiertage oder kranken Urlaub zahlen müssen. Viel Nutzen, der für dauerhafte Mitglieder des Personals vorhanden sind, ist nicht für Bedienstetes auf Zeit vorhanden.

Einige Psychologen behaupten, dass viele Arbeitskräfte sich entwickeln können haben eine McJob Mentalität. Leute, die in diesen Arten der Rollen während eines long enough Zeitabschnitts dienen, können bedungen oder Gehirnwäsche vernommen in das Lieben der betonen-freien Arbeit werden. Furcht vor dem Lassen des McJob und der Gewinnung einer Rolle mit Verantwortlichkeit hat einige Leute jahrelang gehaftet in einem McJob gelassen. Psychologen sind bis zu gegangen, die Zahl Sternen auf dem Abzeichen der Arbeitskraft gleichzustellen und Zeitspanne bedeutet mit der Firma, mit dem Umfang eines Gehirnwäsche Vernehmens Gehirnwäsche Vernehmens. Er kann möglicherweise nicht auch sein, lange zuvor Gesundheitsrichtlinien für die temporäre McJob Arbeitskraft hergestellt werden.