Was ist ein Nutzen-Manager?

Der Nutzenmanager ist ein Fachmann, der mit der Verantwortlichkeit der Beaufsichtigung der Verwaltung jedes möglichen Nutzens aufgeladen, der von einer Firma zu seinen Angestellten zur Verfügung gestellt. Manchmal gekennzeichnet als ein Nutzenfachmann, ist der Nutzenmanager häufig Teil der größeren Personalmannschaft. In den Kleinbetrieben zusammengerollt die Rolle des Nutzenmanagers häufig innen mit anderen Personalaufgaben deren und behandelt von ein oder zwei Leuten.

Eine Schlüsselrolle in der Verwaltung des Nutzens ist die Kreation des Pakets des Angestellten Nutzens, der Leuten angeboten, die kommen, für die Firma zu arbeiten. Der Nutzenmanager hilft, die Kriterien herzustellen, die der Angestellte erfüllen muss, um Zugang zum verschiedenen Nutzen zu haben. Innerhalb des Bereichs dieser Aufgabe, muss der Manager sicherstellen, gemäß allen Regierungsregelungen zu bleiben, die zutreffen. Über und über Sitzungsregierungsstandards hinaus kann der Nutzenmanager mit den Inhabern und anderen Managern arbeiten, zum des zusätzlichen Nutzens als Teil der Angestelltanreize anzubieten.

Zusammen mit dem Definieren, wer geeignet ist, Nutzen zu empfangen, spielt der Nutzenmanager auch einen wichtigen Teil, wenn er jene betrieblichen Altersversorgungen herstellt. Dies heißt die Bewertung und die Festlegung an den Programmen für Gesundheit und Lebensversicherung. Um dem Nutzenmanager auch ersucht, um die Einrichtung des Ruhestandes zu betrachten und Rentenversicherungen, sowie alle Gewinnbeteiligung oder auf lagerprogramme des Angestellten die Firma möchte betrachten. Weil der Nutzenmanager ein Offizier der Firma ist, bemühen er oder sie, den besten Nutzen zur Verfügung zu stellen, den der gegenwärtige Zustand der Firma rechtfertigt.

Die Arbeit eines Nutzenmanagers beendet nicht, sobald die Nutzenpakete definiert und aktiviert. Alle Arten Nutzen erfordern Überwachung sicherzustellen, dass sie entsprechend Erwartungen arbeiten. Zusätzlich ist der Nutzenmanager häufig die Einzelperson, um der ersucht, um Ausgaben zu lösen, die, Angestellte mit einem der Elemente des Nutzenpakets antreffen können, und den Nutzen neuen Angestellten zu erklären.

Nutzenmanager ausüben normalerweise eine Art formale Ausbildung in der Vorbereitung für ihre Arbeit re. Während ein Grad in irgendeinem Aspekt des Personals häufig anwesend ist, kann ein wirkungsvoller Nutzenmanager von einem Buchhaltunghintergrund auch kommen, oder einen Grad in der Geschäfts-Verwaltung halten. Heute gibt es Anstalten der Hochschulbildung, die Universitätsprogramme und Bescheinigung anbieten, die direkt auf dem Feld des Nutzenmanagements beziehen.