Was ist ein Satiriker?

Ein Satiriker ist ein Künstler, der Satire als Modus des Ausdrucks benutzt. Viele Satiriker sind Verfasser, aber sie können Ausführende, Autoren der Spiele und der Reden und Sichtkünstler wie Maler und cartooners auch sein. Satire ist eine ein wenig einzigartige Form des Ausdrucks, weil, während es auf dem Oberflächenhumorvollen ist, sie eingebetteten Kommentar trägt, und soll normalerweise eine Mitteilung senden oder eine Erklärung abgeben, eher als, lediglich unterhaltend zu sein.

Viele Satiriker arbeiten im Bereich der politischen Satire, using Satire als Träger, um zu der politischen Landschaft Stellung zu nehmen. Satiriker können Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, Gesetze in Angriff nehmen, und verschiedene politische Tendenzen, die sie denken, sind von der Aufmerksamkeit angemessen. Ein Satiriker kann Sozialausgaben auch überprüfen. Satiriker sind häufig ziemlich beißend, und ihre Stimmung ist normalerweise nicht zu jeder Geschmack. In einigen Fällen sind Satiriker die ersten gewesen, zum der umstrittenen Sozialpunkte und in der Stimmung gesagt worden öffentlich anzusprechen, was nicht in der normalen Sprache gesagt werden kann.

Die Praxis der Satire ist alt. Menschen haben lang Stimmung geliebt, und sie sind auch lang Fans der Modi des Ausdrucks gewesen, die vielschichtig und kompliziert sein können. Historisch war Satire manchmal die einzige Weise, eine geöffnete politische Erklärung abzugeben. Leute konnten “I Hass nicht sagen der König, † zum Beispiel, aber sie konnten den König in einer politischen Karikatur verwenden, die eine freie Mitteilung über den König sendete. Satire fährt fort, ein wertvolles Werkzeug für politischen Ausdruck in einigen Regionen der Welt zu sein, in der Leute Redefreiheit ermangeln; der Satiriker kann hinter der Aufmachung sich verstecken, dass es Stimmung ist und dass die Bedeutung der Stimmung bis zur Deutung ist.

Viele Satiriker gehen eine dünne Linie. Ihr Kommentar kann zu einigem beleidigend sein, und einige Themen werden für passend für Gebrauch nicht als Träger für Stimmung gehalten. In einigen Nationen können Beschränkungen auf Redefreiheit Satiriker auch auswirken. Z.B. haben einige Nationen lèse majesté Gesetze, die es ungültig zum “injure† die Monarchie bilden, und folglich müssen Satiriker ihren Schritt aufpassen oder beenden oben eingesperrt oder verurteilt. Ebenso sind Satiriker manchmal von der Verleumdung oder von der Verleumdung durch die Ziele ihres scharfen Esprits beschuldigt worden.

Leute können Karrieren als Satiriker von einigen Perspektiven sich nähern. Einige sind Absolvent der Kunstakademien oder der Schreibensprogramme, die an der Stimmung interessiert sind, andere sind Ausführende, und andere entwickeln ihre eigene satirische Stimme unabhängig. Ein Satiriker konnte mit einem Job wie der Unterstützung der Verfasser auf einer Fernsehsendung oder dem Gewähren der Unterstützung für ein Fastfood- komisches auch anfangen, wer Satire benutzt.