Was ist ein Scheininterview?

Ein Scheininterview ist Einweg, sich für ein Vorstellungsgespräch vorzubereiten. Es hat gewöhnlich eine Beratung und ein Praxisinterview mit einem Berufstrainer zur Folge. Es kann verschiedene, Arten von Interviews oder von Drehbüchern zu proben mit einbeziehen, um einen Jobsucher für verschiedene mögliche Situationen vorzubereiten. Zusätzlich zum Lernen, wie man Fragen, Anwärter empfangen normalerweise allgemeine Spitzen, um ihr Selbstvertrauen zu erhöhen beantwortet. Viele Hochschulen und Universitäten bieten Scheininterviewdienstleistungen durch ihre Berufsberatungsbüros an, während andere Berufsinterviewtrainer gewöhnlich für Privatunternehmen arbeiten.

Der Zweck Leiten eines Scheininterviews ist normalerweise, Standardfragen darzustellen und dem Anwärter zu helfen, sie im Vertrauen zu beantworten. Eins des Hauptnutzens der Teilnahme an einem Scheininterview ist die Verwendbarkeit des Rückgespräches und der konstruktiven Kritik. Dieses kann helfen, die interviewee’s Nervosität zu verringern und seine oder Richtung des Seins zu erhöhen gut vorbereitet.

Da Gruppeninterviews allgemeines anstellenüblich in vielen Firmen sind, konnten eine oder mehrere Personen das Scheininterview führen. Häufig notieren Interviewtrainer den Lernabschnitt und wiederholen ihn dann mit dem Anwärter. Infolgedessen kann die Person seine oder Konfliktpunkte kennzeichnen und mehrmals üben, Verbesserungen vor dem tatsächlichen Vorstellungsgespräch zu bilden.

Die Arten von Fragen fragten in einem Scheininterview mit.einschließen normalerweise die, die Wissen des Feldes erfordern oder in Position bringen. Sie konnten die Verhaltens- oder umstandsbezogenen Fragen auch zur Folge haben, die festsetzen können, wie eine Person verschiedene Herausforderungen behandeln konnte. Während eines Scheininterviews werden Jobanwärter normalerweise erwartet, passende Fragen über den Arbeitgeber zu stellen, um zu zeigen dass sie ihre Forschung über die Position getan haben.

Im Allgemeinen ist der Punkt eines Scheininterviews nicht gerade, Fragen zu stellen und zu beantworten, aber auch zu erlernen, wie man interviewt. Das erfolgreiche Interviewen umfaßt normalerweise tragende passende Kleidung und übende annehmbare Berufsetikette. Ein Beispiel zeigt positive Körpersprache, wie beibehaltenblickkontakt mit dem Interviewer. In den meisten Interviews ist es auch zur überzeugten Tat wichtig und zu den offenbar klaren one’s wieder aufnehmen.

Einige Interviewtrainer bieten zusätzliche Services, wie Beraten eines Anwärters auf an, wie man nach einem Vorstellungsgespräch fortfährt. Vorschläge konnten das Schicken dem Interviewer danken Sie zu merken und die Herstellung von Telefonanrufen mit Anschlussfragen in dieser Situation umfassen. Trainer können Empfehlungen betreffend die Vermittlung des Lohns und anderer Details auch haben, wenn man schließlich für die Position angestellt wird.