Was ist ein Schlaf-Techniker?

Ein Schlaftechniker ist ein ausgebildeter klinischer Schlafstudienexperte, der direkt mit Patienten arbeitet und Diagnosetestgerät betreibt. Er oder sie helfen Psychologen und Ärzten, Studienresultate zu deuten und festzustellen, wenn Patienten unter verschiedenen Arten von Störungen, wie Narcolepsy und Schlaf Apnea leiden. Ein Fachmann kann für Verwaltungsaufgaben wie Einstellungsverabredungen und bestellende neue Versorgungsmaterialien verantwortlich auch sein. Die meisten Techniker werden durch zugelassene polysomnography Mitten und Forschungsuniversitäten beschäftigt.

Polysomnography Mitten verwenden einige verschiedene hoch entwickelte Werkzeuge und Techniken, um Gehirntätigkeit, Augenbewegung und lebenswichtige Zeichen zu überwachen, während Patienten schlafen. Es ist die Verantwortlichkeit eines Schlaftechnikers sicherzustellen, dass Ausrüstung im korrekten Arbeitsauftrag ständig gehalten wird. Beim Vorbereiten für eine Studie, überprüft ein Techniker und kalibriert Elektroden, polysomnography Maschinen, Fernbedienungen und Computerauslesen. Wenn etwas nicht richtig arbeitet, können er oder sie grundlegende Reparaturen durchführen oder Direktoren über das Problem informieren.

Wenn er einen neuen Patienten trifft, stellt ein Schlaftechniker einen grundlegenden Überblick über die durchgeführt zu werden zur Verfügung Studie. Er oder sie leiten ein Interview und Aufzeichnungsinformationen über des das Alter Patienten, den Gesundheitszustand, die Medikationen und die Vergangenheitsschlafmühen. Der Techniker kann Elektroden dann anbringen und den Patienten sicherzustellen ist zur Prüfung bereit, zum anzufangen. Während der Prüfung, während die Person schläft, überwacht der Techniker ständig Computerdaten und bildet Anmerkungen.

Nach einem Test druckt der Schlaftechniker Resultate aus und ergänzt die notwendige Schreibarbeit, also kann der Patient gehen. Er oder sie scannen Daten, um sicherzustellen, dass sie mit erwarteten Resultaten genau ist und Entdeckungen dem überwachenschlafdirektor darstellt. Viele Techniker sind genug erfahren, Resultate genau zu deuten, und Direktoren können ihnen die Verantwortlichkeit von Grundstudien unabhängig abschließen bewilligen.

Die Anforderungen, einem Schlaftechniker zu stehen schwanken zwischen verschiedene Regionen und Arbeitgeber. In den Vereinigten Staaten erfordern die meisten Schlafmitten Bewerber, year-long beglaubigte polysomnography Trainingskurse an den Volkshochschulen oder an fachkundigen Trainingsanlagen zu beenden. Die amerikanische Akademie von Schlaf-Medizin und einige vergleichbare Organisationen weltweit stellen Bescheinigung für Kursteilnehmer zur Verfügung, die komplette Programme und Durchlauf schriftliche Prüfungen. Ein neuer Schlaftechniker kann erwarten, mindestens sechs Monate in einem am Arbeitsplatz stattfindenden Ausbildungskurs zu verbringen, der erfahrene, Arbeitskräfte zu beschatten miteinbezieht und grundlegende Aufgaben durchzuführen.

Mit laufender Erfahrung kann ein erfolgreicher Schlaftechniker in der Lage sein, ein Technologe oder ein Schlafdirektor zu werden. In einer vorgerückten Position engagiert sich eine Arbeitskraft hauptsächlich in der Deutung der Studienauswirkungen und -forschung auf neue Techniken und Ausrüstung. Einige erfahrene Fachleute werden Ausbilder an den polysomnography Schulen oder üben Jobs der klinischen Psychologie in den verschiedenen Einstellungen aus.