Was ist ein Sichtkünstler?

Sichtkünste gebildet für Beobachtung von einem Publikum, das sie betrachtet. Sie sind im Allgemeinen vor dem Publikum komplett, das sie antrifft. Sichtkünste kontrastiert häufig zu den Performing Arten, die vor einem Publikum durchgeführt. Die Sichtkünste umfassen die zweidimensionalen und dreidimensionalen Künste, z.B., die dekorativen Künste, die Zeichnung, den grafischen Entwurf, den Anstrich, die Fotographie, printmaking und die Skulptur. Ein Sichtkünstler ist ein Hersteller von Sichtkünsten.

Ein Sichtkünstler mit irgendwelchen der genannten Spezialgebiete könnte in den unterschiedlichen Arten sehr arbeiten. Z.B. konnte ein Maler mit Aquarellen, Acrylen oder Ölfarben arbeiten. Ein Fotograf konnte auf Schwarzweiss-Fotographie spezialisieren oder konnte Farbenfotographien herstellen, die in hohem Grade mittels eines Foto-redigierenden Software-Programms manipuliert. Ein Bildhauer könnte im Holz, im Lehm, im Marmor, im Granit oder im Holz arbeiten, oder Gebrauch fand Gegenstände, um Skulpturen zu verursachen. Ein Sichtkünstler, der zeichnet, konnte Holzkohle, Bleistift, Zeichenstift, Pastelle, Filzmarkierungen oder Feder bevorzugen. Es gibt auch Sichtkünstler, die in den mehrfachen Disziplinen arbeiten oder Disziplinen auf neue Arten kombinieren.

Ein Sichtkünstler kann Training in einer Kunstakademie oder durch eine Hochschul- oder Hochschulkunstabteilung empfangen. Häufig ist der empfangene Grad ein Kunstgrad. Der Gradanwärter studiert häufig Kunstgeschichte und -theorie sowie eine Vielzahl von Mitteln, bevor er ein bestimmtes Mittel beschließt, um an zu fokussieren. Es gibt bachelor’s und master’s Grad in den vorhandenen schönen Künsten. Häufig betrachtet der Meister der schöner Künste (MFA) ein Terminalgrad, aber es ist möglich, um einen PhD in den Sichtkünsten zu empfangen, obwohl Doktorgrad häufig theoretischer sind, konzentriert auf Theorie und Kritik.

Es gibt einige verschiedene Jobs, die ein Sichtkünstler außer dem Job der Herstellung der Kunst halten kann, die häufig von den Sichtkünstlern erfolgt, die selbstständig sind. Ein Sichtkünstler, der zeichnet, bildet Drucke, nimmt Fotographien, oder Farben können einem Buchillustrator stehen, z.B. Ein Grafikdesigner konnte einem Werbebüro anschließen oder ein Netzentwerfer werden. Einige Sichtkünstler werden Lehrer, entweder in den Schulbezirken, in den Hochschulen oder in den Universitäten oder in den Kunststudios oder -museen mit Kunst-Erziehungsprogrammen. Andere Sichtkünstler können Jobs in den Museen nehmen oder Kritiker werden.