Was ist ein Spott GMAT®?

Ein ist scheinbare graduierte Management- (GMAT)Aufnahmen Test® eine Praxisversion des GMAT®, das von der unermesslichen Hilfe im Vorbereiten sein kann, den Test zu nehmen. Diese Tests werden im Allgemeinen als Eingangsprüfungen für fortgeschrittene Geschäftsführungkurse benutzt. Das GMAT® ist ein Computer-anpassungsfähiger Test, (CAT) der die Schwierigkeit der Fragen erhöht oder verringert, die auf der vorhergehenden Leistungsfähigkeit der TestAbnehmer basieren. Eine Dose des Spotts GMAT® nehmend, Testabnehmern helfen, für die reale Prüfung sich vorzubereiten, in der auf quantitativer Argumentation, analytisches Schreiben fragt und mündlicher Ausdruck innerhalb einer strengen Grenzzeit beantwortet werden muss. Diese Tests des Spotts GMAT® können immer wieder benutzt werden, um Testabnehmern zu helfen, ihre möglichen Kerben zu verbessern, indem man Beherrschung über dem Inhalt und dem Format des GMAT® gewinnt.

Der graduierte Management-Aufnahme-Rat (GMAC) ist für das Entwickeln und das Zählen der GMAT® Tests verantwortlich. Diese Tests nicht normalerweise adressieren die Geschäftsfähigkeiten der TestAbnehmer, da jene Fähigkeiten im Allgemeinen nach Aufnahme zu einem fortgeschrittenen Geschäftsführungprogramm gelehrt sind. Stattdessen prüft das GMAT® mündliche Fähigkeiten, sowie quantitative Argumentation und analytische Schreibensfähigkeiten. Diese grundlegenden Fähigkeiten gelten als wesentlich zur Verfolgung von Qualifikationen und zu einer Karriere, in der Geschäftsführung.

Das Vorbereiten für das GMAT® wird geglaubt, um viele Stunden und Wochen der Studie zu erfordern. Test-Abnehmer werden im Allgemeinen, die grundlegenden Fähigkeitssätze zu erarbeiten geraten, die auf dem Test, und GMAT® Fragen, schnellstmöglich zu beantworten zu üben, um die bestmögliche Wahrscheinlichkeit von alle Testfragen genau abschließen zu haben adressiert werden. Ein Spott GMAT® kann ein unschätzbares Werkzeug für GMAT® Studie sein, da er die Zustände der Prüfungumwelt wiederholen kann.

Während Papierversionen des Spotts GMAT® vorhanden sind, können Testabnehmer die besten Resultate vom Üben mit einer Spott CAT-Version des GMAT® erhalten. Die cat-Version des Spotts GMAT® benutzt das gleiche digitale Format und Auswertungsverfahren wie der reale Test. Sie erhöht oder verringert die Schwierigkeit jeder Frage, die auf der Zahl den korrekten Antworten basiert, die vorher gegeben werden. Using diesen Test wiederholt während des Studien- und Vorbereitungsprozesses kann Testabnehmern helfen, die Fähigkeiten zu entwickeln, um Fragen genau und schnell abzuschließen.

Ein Spott GMAT® im CAT-Format kann Testabnehmern helfen, das Vertrauen zu entwickeln, um das GMAT® in der wirkungsvollsten möglichen Weise anzupacken. Er kann Testabnehmern helfen, an die Prüfungsumwelt gewohnt zu werden, Druck während der realen Prüfung zu senken. Das Analysieren der Resultate dieser Scheintests kann Testabnehmern auch helfen, jene Fähigkeiten, die Arbeit benötigen, vor Testtag zu kennzeichnen und zu verbessern.