Was ist ein Tier-Biologe?

Ein Tierbiologe ist eine Person, die die Tiere und Sachen studiert, die auf Fauna und der umgebenden Umwelt bezogen. Insbesondere möchte der Biologe können, das Tier auf seine Umwelt, Verhaltenmuster, Krankheiten, Bewegungen und andere Drohungen einwirkt. Der Zweck diesem ist, besser, zu helfen nicht nur wie Tiere unter selbst reagieren, aber mit anderen Tieren und der Umwelt als Ganzes zu verstehen.

Ein Tierbiologe kann verantwortlich auch sein, damit das Helfen einige unterschiedliche Politik feststellt. Diese mit.einschließen, was in Entwicklung durch Menschen, den Effekten der Abholzung, guter Jagdpraxis und bei der Tierrettung, bei der Rehabilitation und bei der Verschiebung ausgedrückt möglicherweise sogar helfen annehmbar ist. Durch seine Natur bildete der Job wild lebenden Tiere, die Biologe man ist, für Leute, die das Freien genießen und eine Faszination mit Tieren haben.

Zusätzlich zu den Aufgaben, die oben beschrieben, kann ein Tierbiologe eine sehr praktische Person auch sein, anderen helfend die Tiere und ihre Umwelt verstehen. Z.B. kann ein Tierbiologe erklären, warum Tiere auf eine bestimmte Art reagieren können, wohin sie umziehen und warum sie dort umziehen. Dieses kann Gemeinschaften besser helfen zu planen, wenn Tiere in den Bereich wandern. Z.B. wenn ein Puma in einen Bereich durchstreift, in dem sie nicht normalerweise gefunden, kann ein Tierbiologe helfen, Leuten zu erklären, warum das Tier dort ist und von ihm zu erwarten was. In den meisten Fällen kann dieses den Verstand einer Gemeinschaft an der Mühelosigkeit setzen.

Es gibt Zeiten, als um einem Tierbiologen ersucht werden kann, um zu helfen, ein Beeinträchtigungstier zu beschäftigen. Dieses ist ein Tier, das wahrscheinlich in einen Bereich gewandert, der dicht mit Menschen bevölkert, die für gefährlich gehalten werden können oder gefährlich werden kann, wenn er einige Gelegenheiten hat, Leute anzutreffen. In diesem Fall kann der Tierbiologe ein Trapper sein, oder kann einen Trapper in dem Lokalisieren und des Tieres gefangennehmend unterstützen. Nach wissend als und warum konnten die Tierbewegungen, was es und sein anderes Verhalten sucht, in dieser Art des Umstandes extrem wertvoll sein.

Die überwiegende Mehrheit der Tierbiologen beschäftigt durch Regierungsagenturen, wie verschiedene Naturresourceabteilungen, entweder am Einheimischen, am Zustand oder an den Bundesebenen. Als solches ist das Ziel nicht nur, über das Tier zu erlernen, aber, dort sicherzustellen ist ein allgemeiner Nutzen für den Job. Dieses konnte das Beschäftigen Ausgaben der Nachhaltigkeit, der Gemeinschaftsausbildung und des Outreach und anderer solcher Aufgaben einschließen. Das Gehalt eines Tierbiologen beginnt gewöhnlich mit $40.000 US-Dollars (USD) pro Jahr oder mehr in den Vereinigten Staaten. Positionen erfordern normalerweise einen vierjährlichen Grad in der Biologie oder in anderem in Verbindung stehendem Feld.