Was ist ein Verbindungs-Therapeut?

Ein Verbindungstherapeut ist ein genehmigter Gesundheitsfachmann, der gewöhnlich geheiratet rät und unverheiratet Paare in den Hoffnungen des Helfens sie gelangen an die Wurzel ihrer Probleme im Verhältnis. In einigen Fällen sieht ein Verbindungstherapeut nur Hälfte der Paare für die Beratung. Viele beschließen, ein Verbindungs- und Familientherapeut im Vergleich mit Haben des Titels Verbindungstherapeuten nur genannt zu werden.

Es ist nicht der Job eines Verbindungstherapeuten, die couple’s Verhältnis-Rückseite zusammenzufügen, aber hilft eher den Paaren, ihre Probleme zu verwirklichen und ihnen zu helfen, zu entscheiden, wenn sie zusammen bleiben oder ihre unterschiedlichen Weisen gehen. Der Therapeut stellt eine Form der Psychotherapie zur Verfügung und holt eine andere Perspektive zu den Ausgaben innerhalb des Verhältnisses. Es gibt keine spezifische Behandlungsmethode für jedes Paar; jedes Paar ist unterschiedlich und ihre Situation muss auf einer einzelnen Basis behandelt werden.

Foki eines Verbindungstherapeuten an und Festlichkeiten die emotionalen und Geistesstörungen jeder Person, die einen Effekt auf dem Verhältnis als Ganzes haben können. Es ist nicht gerade über die Einzelperson oder gerade über das Verhältnis, ist es über beide und wie sie zusammenarbeiten. Nach der Beratung sie hilft, ihnen auch Fähigkeiten zu entwickeln, um zu verwenden. In einigen Fällen kann der Therapeut Ausgaben unterstreichen, welche die Paare möglicherweise nicht bewusst sogar sein können existiert. Schliesslich kommen die Probleme zur Oberfläche und das Paar adressiert sie, eine Lösung kann ans Licht kommen.

Gute hörende Fähigkeiten und Geduld zu haben ist ein Absolutes muss für jeden möglichen Therapeuten. Sie muss in der Lage sein, beide Seiten der Geschichte zu hören und das Vertrauen beider Parteien zu gewinnen, um an die Wurzel der Probleme zu gelangen. Um zu halten beruhigen beide Parteien verhältnismäßig, sie auch Notwendigkeiten Ruhe zu bleiben und den Paaren zu helfen ihre Ausgaben in einer verwendbaren Weise zu lösen.

Ein Verbindungstherapeut hat entweder master’s oder Doktorgrad in der Familie und in der Verbindungstherapie; klinische Erfahrung wird auch angefordert. Das Zustandgenehmigen schwankt von Zustand zu Zustand. Einige erhalten auch durch die amerikanische Verbindung für Verbindung und Familien-Therapie bestätigt.

In Betracht des Grads von Empfindlichkeit der Angelegenheit und von Schwierigkeit der Situation, ist es lebenswichtig, dass der Verbindungstherapeut und die Paare ein guter Sitz für einander sind. Ein Verbindungstherapeut ist eine wichtige Quelle für Paare, die ratlos sind auf, wohin man geht oder wie man ihr nicht arbeitendes Verhältnis regelt. Nachdem sie ihnen geholfen hat, durch die Verwirrung zu sortieren, kann sie den Paaren schließlich helfen, an eine Lösung zu gelangen, die beide Parteien vom Verhältnis glücklich und erfüllt mit dem Resultat bildet.

ung auch nennen eine Verbindungsbeihilfe. Es ist jedoch wichtig, zu merken, dass die meisten Regierungen Verbindung bestrafen nicht oder subventionieren. Diese sind einfach die Ausdrücke, die verwendet werden, um Änderungen in den Steueranforderungen eines Paares zu beschreiben.