Was ist ein Vorbereitungs-Koch?

Ein Vorbereitungskoch ist einer, wer für eine Gaststätte, Lebensmittellieferanten oder andere Nahrungsmittelservice-Einrichtung arbeitet und erledigt Vorbereitungsarbeit für den Chef. Ein Vorbereitungskoch ist ein auf Anfängerniveau Job, und er fällt häufig auf einen, wer ein strebender Chef ist oder wer noch eine kulinarische Schule besucht. Es kann eine große Weise sein, Erfahrung in der Küche zu erhalten und über Vorbereitungsarbeit erlernen und wie man Teller, vorbereitet sowie, wie man verschiedene Stücke Ausrüstung in der Küche benutzt.

Als allgemeine Regel tut ein Vorbereitungskoch nicht im Allgemeinen das viel tatsächliche Kochen. Stattdessen verbracht die Masse der Zeit des Vorbereitungskochs bei der Arbeit Nahrungsmittel zubereitend, vom Hauptchef oder von anderen älteren Chefs gekocht zu werden. Dieses einschließt im Allgemeinen Aufgaben wie Hacken des Gemüses, Schale der Kartoffeln und anderer Obst und Gemüse, Waschen der für en das Kochen verwendet zu werden Nahrungsmittel, und Schneiden der Nahrungsmittel, wie gebraucht. Auf diese Weise, der Chef kann die zugebereiteten Nahrungsmittel einfach nehmen und sie in einem Teller benutzen, ohne alles stoppen und schneiden oder schneiden zu müssen.

Ein Vorbereitungskoch kann Teller wie Salate, Brote oder Einzelteile wie Salatsoße oder Soßen auch vorbereiten. Er oder sie können für das Nehmen der Nahrungsmittel in und aus der Gefriermaschine und dem Kühlraum verantwortlich auch sein, und sicherstellend kümmert die Nahrungsmittel, die weg bedeckt werden und setzen müssen, um. Dieser Job im Allgemeinen erfordert nicht viel Küchereinigung oder -wartung, die normalerweise die Verantwortlichkeit einer Spülmaschine oder anderen Wartungsangestellten ist.

Ein Vorbereitungskoch im Allgemeinen hat ein ziemlich niedriges Gehalt und kann die unvorhersehbaren Stunden bearbeiten, die auf den Notwendigkeiten einer Gaststätte basieren. Viele Gaststätten sind geöffnetes ziemlich spätes, und alle Köche müssen bis Feierabend im Allgemeinen bleiben. Diese Art des Jobs und der späten Stunden funktioniert häufig gut für die, die noch in der Schule jedoch sind weil man Kategorie während des Tages sorgen und dann gehen kann, in der Gaststätte nachts zu arbeiten.

Jemand, das folgt, wie ein Vorbereitungskoch sein kann, zu einem Juniorchef innerhalb eines Zeitabschnitts gefördert zu werden, besonders wenn man mit dem Menü sehr vertraut ist, das an der Gaststätte sowie die Politik angeboten. Es ist wichtig für Vorbereitungsköche, in der Lage zu sein, schnell und leistungsfähig zu arbeiten, und ausgezeichnete Niveaus der persönlichen Hygiene beizubehalten. Es ist auch, dass man in der Lage ist, mit anderen in einer temporeichen Atmosphäre gut zu arbeiten, und Richtung zu nehmen und von der konstruktiven Kritik zu erlernen wichtig.