Was ist ein chirurgischer Technologe?

Ein chirurgischer Technologe führt eine Vielzahl von Aufgaben durch, um Chirurgen, Krankenschwestern und anderes chirurgisches Personal im Verlauf der chirurgischen Betriebe zu unterstützen. Die Aufgaben eines chirurgischen Technologen umfassen das Vorbereiten der chirurgischen Ausrüstung und der Instrumente, das Vorbereiten des Patienten für Chirurgie und das Transportieren des Patienten zum Operationßaal. Viele chirurgischen Technologen unterstützen auch Ärzte und Krankenschwestern mit den sterilen Kleidern und den Handschuhen.

Während der Chirurgie unterstützt ein chirurgischer Technologe das Betriebspersonal, indem er ihnen chirurgische Instrumente führt und Zählimpuls Versorgungsmaterialien, wie Schwämme, Nadeln und andere Instrumente hält. Sie können Nähte auch schneiden, Behandlungen anwenden und etwas von der Diagnoseausrüstung betreiben. Nach Chirurgie füllt ein Technologe wahrscheinlich Lager Operationßaal auf und entkeimt es. Einige Technologen helfen auch, den Patienten aus dem Operationßaal heraus zu transportieren.

Universitäten, Krankenhäuser und Gemeinschafts- und Juniorhochschulen, sowie die Militär- und Schulen, bilden Kursteilnehmer für eine Position als chirurgischer Technologe aus. Im Allgemeinen dauern diese Programme neun bis 24 Monate und beziehen Klassenzimmerstudie und klinische Erfahrung mit ein. Kursteilnehmer studieren Anatomie, Physiologie, Pharmakologie, Standespflichten und medizinische Terminologie, unter anderen Themen. Andere Themen, die in einem chirurgischen TechnologeTrainingskurs umfaßt werden, umfassen entkeimentechniken, geduldige Sicherheit und Infektionsteuerung und -verhinderung.

Chirurgische Technologen sollten gute Geschicklichkeit haben und mit Antworten schnell sein. Es ist auch wichtig für einen chirurgischen Technologen, regelmäßig zu sein und emotional Stall, da einige Situationen kritisch sind. Sie müssen auch in der Lage sein, für lange Zeitspannen der Zeit ohne Komplikationen zu stehen und sollten nicht durch den Anblick und die Geruche der medizinischen Verfahren gestört werden.

Zwei Organisationen in den US bestätigen chirurgische Technologen. Indem er von einem beglaubigten Programm graduiert und eine nationale Prüfung besteht, ausgeübt durch den Verbindung-Rat auf Bescheinigung für den chirurgischen Technologen, kann ein Technologe die zugelassene chirurgische Technologekennzeichnung verwenden. Die nationale Mitte für Kompetenz-Prüfung bestätigt auch chirurgische Technologen, die am Arbeitsplatz stattfindendes Training haben, sowie die, die von einer beglaubigten Schule graduiert haben. Wenn der chirurgische Technologe die erforderliche Prüfung besteht, können er oder sie die Technologie in Chirurgie-Zugelassener Kennzeichnung verwenden.

Die meisten chirurgischen Technologen arbeiten in den Krankenhäusern und haben eine 40-Stunden-Arbeitswoche, die Nächte, Wochenenden und Feiertage umfassen kann. Einige arbeiten für Ärzte und Zahnärzte, die Patientchirurgie durchführen.