Was ist ein gemieteter Finanzanalytiker?

Der gemietete Finanzanalytiker ist ein Berufstitel, der auf jeden Finanzanalytiker ausgedehnt, der die Studie und die Prüfungen abgeschlossen, die notwendig sind, den Status zu erreichen. Es ist möglich, den Anwendungsprozeß für diesen Status, bei nach dem Beendigung des Programms ein Universitätsprogramm oben beenden, nach dem Erwerb eines Minimums von vier Jahren oder Erfahrung in einer qualifizierten Arbeitsposition anzufangen. Die Gewinnung von Anerkennung als gemieteter Finanzanalytiker erfordert viel Bemühung und Widmung, die ein langer Weg in Richtung zur Herstellung der Kennzeichnung als CFA sehr wünschenswert geht.

Gemietete Finanzanalytiker müssen bereit sein, durch einen kompletten Code von Ethik, der, um entworfen die üblichen und Standardanforderungen des Gesetzes zu übersteigen, sowie zu bleiben durchmachen einen steifen Prüfungsprozeß. Bevor Beglaubigung bewilligt, durchmacht der Bewerber eine Reihe von drei verschiedenen Prüfungen enen. Die erfolgreiche Beendigung jeder vorhergehenden Prüfung ist notwendig, bevor fortzufahren ist möglich, mit der folgenden Prüfung in der Reihe.

Das cfa-Institut der USA, das einstellt, die Standards für die Qualifikationen für Bewerber und die Struktur der Prüfungen beaufsichtigen diesen Prozess. Während es ursprünglich als Organisation für nur inländische Buchhaltungfachleute entworfen, das Institut erweitert, um einige internationale Mitglieder außerdem zu umfassen. Jedoch ist das CFA-Institut nicht die einzige Organisation, die Bescheinigung für einen gemieteten Finanzanalytiker anbietet. Das ICFAI, gelegen in Indien, anbietet auch ein Programm mit ähnlichen Standards und Anforderungen d.

CFAs geversifiziert gut in einigen verschiedenen Aspekten der Volkswirtschaft. Es ist nicht ungewöhnlich, damit ein gemieteter Finanzanalytiker auf solche hoch qualifizierte Berufe wie Unternehmerinvestitionsmanagement, Investitionsbankverkehr oder als private Berater für Investoren spezialisiert, die fachkundige Aufmerksamkeit im Management eines Portefeuilles von Anlagepapieren erfordern. Das Prestige, das mit einer Kennzeichnung des gemieteten Finanzanalytikers kann einige Türen zu den Karrierewahlen und -wahlen öffnen kommt, sowie helfen, ein Renommee innerhalb der ausgesuchten Karriere in einem kurzen Zeitraum aufzubauen.

mit solcher vertraulichen Information vertraut werden kann. Es ist auch dass eine Tat des Planers immer wesentlich und rät mit dem besten Interesse des Klienten als die Hauptpriorität.