Was ist ein medizinisches intuitives?

Ein medizinisches intuitives ist eine Person, die Intuition oder andere Methoden anders als die typischen Diagnoseprozesse der Beweis-gegründeten Medizin anwendet (EBM), um eine Person zu überprüfen und jede mögliche Krankheiten oder Kummer zu lokalisieren, welche die Person beeinflussen. Dieses kann anstatt oder zusätzlich zu der medizinischen Standarddiagnostikverfahren getan werden und soll häufig eine nichtinvasive, holistische Annäherung zur Medizin und eine medizinische Diagnose sein. Einige medizinische intuitives behaupten auch sie können die afflicted durchgehenden Mittel wie psychisches Chirurgie- oder Glaubenheilen heilen. Ein medizinisches intuitives kann jemand sein, das in den medizinischen Angelegenheiten, zwar manchmal das intuitive anders ungebildet ist, ist auch ein Doktor der Medizin (MD).

Obwohl er oder sie verschiedene Methoden, ein medizinisches intuitives Wille“see† häufig anwenden können die Quelle einer person’s Krankheit oder des Kummers durch irgendein Sichtstichwort auf dem person’s Körper. Dieses kann in Form von dem Sehen person’s Aura und Sein, die Bereiche der armen Gesundheit zu ermitteln wegen der Änderungen in der Aura oder dem Sehen von Bereichen der Schwärzung oder der Körnigkeit in der Region kommen, auf die eine person’s Unpässlichkeit zurückgeht. Einige intuitives behaupten sogar, in der Lage zu sein, das afflicted Organ oder den Bereich des person’s Körpers durch Kleidung, Haut und andere Hindernisse zu sehen.

Ein medizinisches intuitives arbeitet häufig mit einem anderen medizinischen Fachmann oder als Berater, zum jemand zu helfen, die Region unten zu verengen, die Krankheit verursacht. Obwohl einige intuitives etwas medizinisches Wissen haben oder sogar ein MD sein können, wird diese Praxis selten direkt für Diagnose verwendet und anstatt soll häufig helfen, den Bereich festzustellen, der weiter betrachtet werden sollte von einem medizinischen Fachmann. Eine medizinische intuitive Dose auch arbeiten möglicherweise als Glaubenheiler irgendeiner Art, und können behaupten, in der Lage zu sein, die person’s Krankheit zu entfernen, nachdem sie sie gefunden hat, obwohl diese ein wenig selten ist.

Kritiker der medizinischen intuitiven Gemeinschaft behaupten, dass kein Beweis demonstrierte Vertretung gewesen ist, der irgendwie intuitiv grössere Genauigkeit mit Diagnose gehabt hat über, was hinaus reine Wahrscheinlichkeit liefern würde. Verteidiger der medizinischen intuitives behaupten, dass Wissenschaft den medizinischen Intuitionprozeß nicht genau messen oder auswerten kann, aber fahren fort, die Praxis als zu stützen entwicklungsfähige Mittel der Beglückwünschung von EBM. Das Ausdruck “medical intuitive† wurde zuerst 1987 geprägt und ist da benutzt worden, um den Gebrauch von Intuition oder psychischem Anblick zu beschreiben, Krankheit zu sehen. 2002 wurde die Hochschule der medizinischen Intuition in Kanada vom Dr. Marilyn Parkin gegründet, und einige andere Institute und Kategorien bieten Ähnliches Training in der medizinischen Intuition an.