Was ist ein schwarzer Riemen des Sigma-sechs?

Ein schwarzer Riemen des Sigma sechs ist ein Qualitätsmanagementfachmann mit Training des Sigma sechs, manchmal einschließlich Bescheinigung. Leute in dieser Rolle führen die Qualitätsinitiativen durch, die Herstellungs- und Sektorprozesse verbessernd angestrebt werden. Der schwarze Riemen des Sigma sechs ist häufig ein Berater, der ganztägig der Durchführung Projekten zugewiesen wird, die auf die Verbesserung von Geschäftsprozessen und von Herstellungsverfahren sich konzentrieren. Dieser Fachmann arbeitet gewöhnlich unter der Richtung eines schwarzen Vorlagenriemens. Anders als die Rolle des schwarzen Riemens, umfassen sechs Sigmamethodenlehrenrollen die der Executivführung, der Meister und der grünen Gürtel.

Sechs Verbesserungs der Fertigungsprozessemethodenlehren des Sigma entwickelten von anderen Qualitätsmanagementprogrammen, wie Gesamtqualitätsmanagement (TQM). Die Methodenlehre wurde 1986 vom Motorola-Ingenieur Bill Smith entwickelt. Das Sigma des Ausdruckes sechs ist vom Feld von Statistiken. In den Statistiken bezieht sich der Ausdruck auf die Zahl Standardabweichungen von dem Mittel und normalerweise anzeigt, dass praktisch alle Proben Produkt oder Verfahrensspezifikationen treffen.

Magere Herstellung kann sechs Verbesserungs der Fertigungsprozessemethodenlehren des Sigma in einer Suche verwenden, um Abfall zu verringern, z.B. Eins der sechs Sigmaprozeßziele ist, Defekte auf weniger als 3.4 Defekten pro Million auf lange Sicht zu verringern. Indem sie die Frequenz der Defekte, die überschüssig sind, Geschäfte, die zutreffen, diese Qualitätsverbesserungmethoden hoffen, Kosten zu verringern und Kundendienst zu erhöhen verringern.

Sigma sechs stützt auch zwei Projektmethodenlehren. Ein wird für die Schaffung des neuen Prozesses oder der Konzeptionen des Produkts verwendet und kann als Entwurf für Sigma sechs oder (DFSS) DMADV gekennzeichnet. Seine Schritte sind: Ziele des Entwurfs, Maß definieren und kritische Qualitätselemente herstellen, analysieren, Details entwerfen und den Entwurf überprüfen. Die andere Methodenlehre bekannt als DMAIC, und es ist für das Verbessern des hergestellten verarbeiteten Geschäfts. DMAIC Schritte sind: das Problem definieren, messen, analysieren, verbessern und steuern.

Leute, die an der Rolle des schwarzen Riemens des Sigma sechs interessiert sind, können sechs Sigma-Schulungseinheiten sich sorgen, die durch Arbeitgeber, Hochschulen, Universitäten oder andere pädagogische Anlagen angeboten werden. Das Training kann persönlich oder online angeboten werden. Abhängig von den student’s Karrierezielen an sich ausbildend, ohne Bescheinigung des Sigma sechs, kann genügend sein. Wenn ein Kursteilnehmer sich entscheidet, Bescheinigung des schwarzen Riemens des Sigma auszuüben sechs, wünscht er verschiedene bestätigende Körper nachforschen, um zu kennzeichnen, wird welches in seiner Industrie respektiert, und welches seine Etat- und Zeitbegrenzungen trifft.

Fähigkeiten, die zu sechs schwarzen Riemen des Sigma wichtig sind, umfassen ein umfangreiches Wissen des Qualitätsmanagements, der Herstellungsverfahren und des Prozessmanagements. Dieser Qualitätskontrollefachmann sollte ein vollständiges Verständnis der Geschäftsführung haben, und sein Geschäftstraining sollte das Lernen über die Geschäftsprozesse umfassen. Der schwarze Riemen des Sigma sechs beaufsichtigt häufig die Arbeit der grüner Gürtel, die Angestellte sind, die mit Herstellung des Sigma sechs oder Geschäftsprozessverbesserung unterstützen. In diesen Fällen sollte der schwarze Riemen des Sigma sechs Überwachung- und Förderungsfähigkeiten haben.