Was ist ein unterrichtender Zoo?

Ein unterrichtender Zoo ist ein ArbeitsZoo, welches Lernenerfahrungen für Leute zur Verfügung stellt, die Zoologie, das Zookeeping und die in Verbindung stehenden Felder studieren. Klassisch werden Mitgliedern der Öffentlichkeit erlaubt, den unterrichtenden Zoo zu besichtigen, und der Zoo wird ganz wie andere zoologische Parks laufen gelassen, aber der Stab des Zoos wird von den Kursteilnehmern und von den Lehrern, eher als Berufszoologen enthalten. Unterrichtende Zoos können sehr wertvolle Erfahrungen für Leute im zoologischen Feld zur Verfügung stellen, und sie können auch benutzt werden, um bahnbrechende Forschung in alles von der Viehwirtschaft zu den neuen Veterinärverfahren zur Schau zu stellen.

Obgleich unterrichtende Zoos um die Notwendigkeit, Leute über zookeeping und zoologische Praxis zu unterrichten konstruiert werden, werden viele auch für Forschung und für sichernde Züchtung der gefährdeten Tiere verwendet. Forschung ist ein kritisches Teil des Feldes von Zoologie, stellt mehr Informationen über Tierbiologie bereit und trägt zur Entwicklung der besseren Viehwirtschafttechniken bei. Unterrichtende Zoos haben häufig den Personal und die Anlagen, zum von Forschung durchzuführen, während herkömmliche zoologische Parks nicht tun.

Sichernde Züchtung ist auch ein wichtiger Teil eines unterrichtenden Zoos, beide, weil sie zur genetischen Vielfalt des bedrohte Art beiträgt, indem sie mehr Tiere zur Verfügung stellen, und weil sie eine Lernengelegenheit für zukünftige Zookeepers zur Verfügung stellt. Arbeitend in einem unterrichtenden Zoo, können Kursteilnehmer über, wie man Tiere behandelt, wie man eine Vielzahl der realistischen Situationen beschäftigt und wie man erlernen neue Techniken anwendet, welches nicht in weit verbreitetem Gebrauch sein kann. Kursteilnehmer können eine Gelegenheit auch erhalten, führende Persönlichkeiten im Feld von Zoologie zu treffen.

Zusätzlich zum Arbeiten in einem unterrichtenden Zoo, werden zukünftige Zookeepers auch erwartet, viel coursework zu tun. Klassenzimmerausbildung bedeckt alles von der Sicherheit um Tiere zur Fleischnahrung, während die Zooerfahrung Leuten, Verfahren zu üben erlaubt und direkt mit den Tieren zu arbeiten, dass sie innen interessiert sind. Unterrichtende Zoos werden klassisch mit Hochschulen und Universitäten zusammengeschlossen, welches Angebotzoologie kursiert.

Zusätzlich zu mit Schulen zusammengeschlossen werden, sind einige unterrichtende Zoos die Schulen. Pioniere im Feld von Zoologie haben die unterrichtenden Zoos und anweisende Programme entwickelt, welche benutzt werden, um zoologische Parks und züchtend Programme in den Nationen mit gefährdeten Tierbevölkerungen herzustellen und die Bewohner dieser Nationen angeregt, in der Bewahrung der natürlichen Umwelt beteiligt zu erhalten. Ein unterrichtender Zoo kann zu einer Veterinärhochschule auch angebracht werden und exotischen Tierärzten eine Wahrscheinlichkeit geben, direkt mit den Tieren zu arbeiten, die sie erlernen, wie man behandelt.