Was ist ein zugelassener Zahntechniker?

Ein zugelassener Zahntechniker ist eine Person, die Bescheinigung als Zahntechniker empfangen. Eine Einzelperson in den dieses praktischen Arbeiten in einem Labor und verursacht eine Strecke der zahnmedizinischen Vorrichtungen, wie Brücken und Kronen, Zahnarztgebrauch in ihrer Praxis. Gewöhnlich einschreibt eine Person, die ein zugelassener Zahntechniker werden möchte, in einem Erziehungsprogramm t, das mit der Bewilligung einer Bescheinigung oder des Nichtgraduierten Grads beenden kann. Er kann dann fortfahren, den Anforderungen der Organisation zu genügen, durch die er Bescheinigung sucht, die das Nehmen der Prüfungen umfassen kann. Viele Regierungen einstellen nicht Anforderungen für Einzelpersonen en, die als Zahntechniker arbeiten möchten; Zahntechniker können Bescheinigung freiwillig suchen.

Häufig benutzen Zahnärzte eine Strecke des zahnmedizinischen Prosthetics in ihrer Praxis. Zugelassene Zahntechniker benutzen Materialien wie Keramik und metal, um sie zu bilden. Z.B. kann eine Person in dieser Linie der Arbeit Brücken, Kronen, Zahnimplantate und orthodontische Ausrüstung herstellen. Er kann diesen Job ohne suchende Bescheinigung zuerst durchführen, aber der Erhalt von Bescheinigung kann einem Techniker helfen, mehr Stellenangebote zu genießen.

Wenn eine Person ein zugelassener Zahntechniker wird, demonstriert er sein Wissen und Fähigkeit, wenn er die Aufgaben durchführt, die von einem Zahntechniker erfordert. Gewöhnlich muss eine Person bestimmten Anforderungen genügen, die von Organisation zu Organisation schwanken können, geeignet zu sein, eine Bescheinigungprüfung zu nehmen. In den meisten Fällen jedoch bestätigte ein Streben Zahntechniker muss den pädagogischen oder Erfahrungsanforderungen genügen. Tatsächlich können einige Organisationen Bescheinigunganwärter erfordern, Training und Erfahrung zu haben. Z.B. kann eine Einzelperson von einem zahnmedizinischen Technologieprogramm graduieren und ein paar Jahre der praktischen Erfahrung gewinnen müssen, um Bescheinigung von bestimmten Organisationen zu suchen.

Die Zahl Prüfungen, die eine Person überschreiten muss, um ein zugelassener Zahntechniker zu werden, kann von den Anforderungen der bestätigenden Organisation abhängen, aber viele erfordern Anwärter, drei oder mehr Prüfungen zu bestehen. Häufig ist man eine geschriebene komplette Prüfung und andere ist eine schriftliche Prüfung in einem Spezialgebiet, wie Gebissen, Kronen und Brücken oder Orthodontie. Ein Drittel ist häufig eine praktische Prüfung.

In vielen Jurisdiktionen gibt es keine Regierung-auferlegten Anforderungen, damit ein Zahntechniker Bescheinigung sucht. Tatsächlich einstellen viele Regierungen nicht Trainingskriterien für Zahntechniker überhaupt pt. Stattdessen ist es normalerweise die Verantwortlichkeit eines Arbeitgebers, Anforderungen für Zahntechniker zu bilden. Einige Arbeitgeber bevorzugen Techniker, die Bescheinigung erworben, da das Erwerben einer Bescheinigung zeigt, dass der Bewerber ausreichendes Training oder Ausbildung im Feld empfangen. Als solches können einige Arbeitgeber glauben, dass ein zugelassener Techniker wahrscheinlich ist, in das Feld kenntnisreicher und erfahren zu sein.