Was ist eine Abhandlung-Datenbank?

Eine Abhandlungdatenbank ist eine Ansammlung akademische Abhandlungen, die auf dem Internet durch einen akademischen Verleger, eine Forschungsorganisation oder eine Hochschulbibliothek untergebracht. Eine Doktorabhandlung ist ein Multikapitel akademisches Papier, das von einem Anwärter für einen Doktoratgrad geschrieben. Abhandlungen darstellen häufig Jahre der Forschung in einem fachkundigen Aspekt eines akademischen Feldes en, und Ansammlungen Abhandlungen benutzt von den Hochschulstudenten auf allen Niveaus für Forschung. Viele Abhandlungen veröffentlicht auch von den akademischen Verlegern, und einige sogar redigiert und veröffentlicht als Bücher für ein allgemeines Publikum.

Etwas Abhandlungdatenbanken sein online, aber einige sind auch körperliche Ansammlungen der erschienenen Abhandlungen und der Thesen. Viele Hochschulbibliotheken halten Ansammlungen der Doktorabhandlungen und graduierten der Thesen, die an der Universität geschrieben, aber es gibt viele anderen Arten Abhandlungdatenbanken.

Akademische Verleger können eine Abhandlungdatenbank der erschienenen Arbeiten haben. Etwas akademische Schreibensdatenbanken enthalten nur die Auszüge oder die Zusammenfassungen für Abhandlungen, und einige enthalten das volle Papier. Es gibt viele Datenbanken, die zu einem akademischen Feld, wie Ansammlungen der medizinischen Abhandlungen oder der Literaturabhandlungen spezifisch sind. Viele akademischen Suchmaschinen, die akademische Papiere zu den Universitäten zur Verfügung stellen, einschließen Abhandlungen und Thesen außerdem em. Diese Arten der Datenbanken können Hochschulstudenten und Verleger sehr nützlich gleich sein.

Eine Abhandlungdatenbank kann eine gute Sache zum Suchen sein, wenn Sie eine Abhandlung schreiben und sehen müssen, welche Arbeit andere in Ihrem Feld erledigt. Tatsächlich bevor Sie Arbeit über Ihre graduierte These oder Abhandlung anfangen, ist es eine gute Idee, nach akademischem Schreiben wie Thesen oder Abhandlungen zu suchen, zum zu sehen, wenn jemand Ihr spezifisches Thema umfaßt. Abhandlungdatenbanken können für den Nichtgraduierten und Studenten in dem Aufbaustudium nützlich auch sein, die Quellen für Papiere suchen. Selbst wenn ein Professor nicht eine Abhandlung als Quelle selbst genehmigt, können Sie die Bibliografie betrachten, um andere akademische Quellen zu finden, um in einem Nichtgraduiertniveaupapier zu verwenden.

Wenn Sie Ihre graduierte These oder Abhandlung beendet, können Sie, erhalten sie betrachten veröffentlicht von einem akademischen Verleger. Viele Verleger haben eine Abhandlungdatenbank, in der sie akademisches Schreiben online veröffentlichen, während einige akademische Verleger die Datenbanken suchen, die nach neuen Werken suchen, um zu veröffentlichen. Indem Sie Ihre Abhandlung oben auf eine on-line-Datenbank setzen, können Sie Interesse an Ihrer Arbeit erzeugen, treffen anderen Akademiker in Ihrem Feld und erwerben vielleicht Abgaben, wenn Ihre Abhandlung veröffentlicht.