Was ist eine Hauptgesundheitspflege-Krankenschwester?

Eine Hauptgesundheitspflegekrankenschwester ist gewöhnlich eine geregistrierte Krankenschwester, (RN) die für Patienten in ihren Häusern anstelle anstelle einem Krankenhaus oder von einer klinischen Einstellung sich interessiert. Ein medizinischer Fachmann in dieser Position kann eine Vielzahl von Leuten, wie denen, die unter chronischen Krankheiten und leiden, von Chirurgie sich erholen oder Leute behandeln, die durch Gebrechen begrenzt werden. Eine Hauptgesundheitspflegekrankenschwester kann lebenswichtige Zeichen, wie Temperatur, Impuls und Blutdruck überprüfen. Er oder sie können Sorgfalt des Intravenous (iv) zur Verfügung stellen, Wundbehandlungen ändern oder andere Aufgaben durchführen, jemand zu unterstützen, das krank ist.

Die Frequenz der Krankenpflegebesuche hängt häufig von den einzelnen Notwendigkeiten jedes Patienten ab. Einige Leute fordern Unterstützung auf einer täglichen Basis, während andere Hilfe kleiner häufig benötigen. Lebenswichtige Zeichen werden normalerweise überprüft, jedes Mal wenn eine Hauptgesundheitspflegekrankenschwester einen Patienten besucht. Einspritzungen oder Medikation können entsprechend den behandelnphysician’s Aufträgen ausgeübt werden. Alle mögliche Änderungen am individual’s Zustand werden in einem Diagramm gemerkt und mitgeteilt am Doktor.

Eine Hauptgesundheitspflegekrankenschwester kann mit einigen verschiedenen kranken oder verletzten Leuten alles Alters, jede mit ihrem eigenen Satz speziellen Notwendigkeiten arbeiten. Manchmal wird Unterstützung nur vorübergehend angefordert. Wenn ein Patient mit Familie lebt, kann der RN sie über, wie man anweisen für ihr geliebtes während der Wiederaufnahme interessiert. Andere können die Services einer Hauptgesundheitspflegekrankenschwester während einer längeren Dauer benötigen. Er oder sie können eine chronische Krankheit beschäftigen, z.B. oder der Patient kann alleine leben.

Einige Leute haben Bedingungen, die groß ihre Fähigkeit begrenzen, grundlegende Aufgaben ohne Unterstützung durchzuführen. Sie können benötigen Hilfe beim Baden und bei der grundlegenden Hygiene, wie dem Zahn-Bürsten. Eine Hauptgesundheitspflegekrankenschwester kann der Einzelperson helfen, ein Bett zu verlassen, gibt ihm ein Schwammbad wenn notwendig, oder tut andere Sachen, um eine Person bequemer zu bilden. In einigen Fällen kann eine private Krankenschwester mit dem Nahrungsmitteleinkaufen oder Lichthaushaltung unterstützen. Normalerweise jedoch führt ein zugelassener pflegen (CNA)assistent jene Arten von Aufgaben, eher als ein RN durch.

Zusätzlich zu den hellen Haushaltungaufgaben kann eine DOSE einen Patienten auch begleiten, um Besuche und Angebotbegleitung zu behandeln. CNAs kann auf einer Teilzeit- oder Ganztagsbasis normalerweise angestellt werden. Einige arbeiten unabhängig, während andere durch Hauptgesundheitspflegeagenturen eingesetzt werden. Sie können dringend benötigte Unterstützung für Patienten zwischen RN’s Ausgangsbesuchen gewähren. Sie werden in der kardiopulmonalen Erweckung (CPR) ausgebildet und können einige nichtinvasive Verfahren, wie die Prüfung der lebenswichtigen Zeichen und das Ändern Wundbehandlungen oder Colostomybeutel durchführen.