Was ist eine Hochschule von Erwachsenenbildung?

Eine Hochschule von Erwachsenenbildung ist eine Hochschule oder eine Universität, die die Kurse und Dienstleistungen erbringt, die spezifisch entworfen, um denen zu appellieren, die in den Erwachsenenbildungkategorien eingeschrieben. Solche Hochschulen gewähren häufig on-line-Kategorien, Abendkurse, flexiblere Zeitpläne, die in enthalten werden können person’s bestehende Verantwortlichkeiten, und Unterstützung für zurückkommende Kursteilnehmer. Eine Hochschule von Erwachsenenbildung zur Verfügung stellt gewöhnlich Ausbildung für Erwachsene alles Alters, einschließlich junge Erwachsene, die gerade Highschool abgeschlossen, obwohl die Programme häufig spezifisch für die Notwendigkeiten der älteren Kursteilnehmer entworfen.

Einer der Weisen, in denen eine Hochschule von Erwachsenenbildung gewöhnlich älterem appelliert oder der zurückkommenden Kursteilnehmer ist mit grösserer Verwendbarkeit der Kategorien. Während die meisten Hochschulen und die Universitäten etwas Kategorien in den Abenden oder in den Wochenenden anbieten, kann eine Hochschule von Erwachsenenbildung wahrscheinlicher sein, solche angebotenen Kurse zu haben. On-line-Kategorien sind auch von solchen Schulen, normalerweise auf eine Art häufig vorhanden, die entworfen, um Kursteilnehmern zu erlauben, einen Zeitplan zu verursachen, der wirkungsvoll und flexibel ist.

Eine Hochschule von Erwachsenenbildung entworfen normalerweise mit den älteren Kursteilnehmern, die an Erwachsenenbildung im Verstand interessiert. Jüngere Kursteilnehmer können solch eine Hochschule jedoch gewöhnlich sorgen, obwohl diese Art der Hochschule alle Gelegenheiten möglicherweise nicht anbieten kann, die solch ein Kursteilnehmer interessiert sein kann, an auszuüben. Vereinigungen und Verbindungen von Studentinnen z.B. konnten nicht an solch einer Hochschule vertreten werden, und andere Ereignisse wie Filmsiebungen und extrakurrikulare Tätigkeiten konnten nicht an einer Hochschule von Erwachsenenbildung gefördert werden. Diese liegen gewöhnlich nicht an der Tatsache getanes, dass viele Kursteilnehmer Zeit für solche Tätigkeiten möglicherweise nicht haben können.

Die Programme anboten an einer Hochschule von Erwachsenenbildung können im Bereich auch mehr begrenzt werden n. Dieses ist, weil viele Erwachsenenbildungkursteilnehmer die Kursteilnehmer zurückbringen, die schauen, um einen Grad abzuschließen, oder Kursteilnehmer, die einen praktischen und verwendbaren Grad wünschen. Grad in der Philosophie oder fromme Studien z.B. können als Grad auf Geschäft, Ausbildung und den medizinischen Gebieten weniger vorhanden sein. Eine Hochschule von Erwachsenenbildung verwendet gewöhnlich, um in helfende Kursteilnehmer zu unterstützen anfangen eine neue Karriere, so akademischere Felder kann zugunsten deren vermieden werden, die in der Natur praktischer sind.