Was ist eine Marketing-Enzyklopädie?

Marketing-Enzyklopädien sind on-line-Betriebsmittel, die aller Zugang zu einer großen Auswahl der elektronischen Nebenbürgschaft und der Daten, die von den Verkäufern benutzt werden kann, um einem Klienten zu helfen, eine Kaufentscheidung zu treffen. Solche Schlüsselmarketing-Materialien häufig, enthalten, wird eine Marketing-Enzyklopädie normalerweise mit dem Gebrauch der autorisierten Bescheinigungen erreicht, die vom Inhaber der Datenbank zu den Angestellten herausgegeben werden, die an dem Verkauf der Waren und der Dienstleistungen teilnehmen, die von der Firma angeboten werden. Eine Marketing-Enzyklopädie kann mit Abschnitten entworfen werden, die für Gebrauch innerhalb der Firma, sowie die allgemeinen Abschnitte sind, die die kollateralen Verkäufe und Ähnliches Material enthalten.

Wenn sie zu den Verkaufshilfsmitteln kommt, enthält eine Marketing-Enzyklopädie häufig eine große Auswahl der Broschüren, der Flieger, der Produktinformationsblätter und der Mitteilungen der Diskonte oder der Sonderangebote, die der Verkäufer Verbrauchern anbieten kann. Die Materialien werden normalerweise in den Formaten verursacht, die für sofortig Verteilung leicht angesehen werden oder gedruckt werden können. Häufig können die Verkäufe, die in einer Marketing-Enzyklopädie kollateral sind, zu einer eMail auch angebracht werden und nachgeschickt werden einem Kunden, der Interesse an einem Produkt oder an einem Service gezeigt hat, die von der Firma angeboten werden.

Zusammen mit Verkaufsdokumenten kann eine Marketing-Enzyklopädie mehr ausführliche Information auch einschließen, die von den Vermarkten und Verkaufsfachleuten innerhalb der Firma verwendet wird. Dieses kann die internen Dokumente einschließen, die benutzt werden, um den Verkaufsprozeß, einschließlich Aufnahme abgeschlossene Verkäufe aufzuspüren. Weißbücher, die für die Entwicklung von Werbekampagnen oder als Teil des Entwicklungsprozesses für neue Produkte benutzt werden, können enthalten auch sein. Wenn vorhanden, kann eine Marketing-Enzyklopädie Dokumente betreffend Konkurrenten, wie Vergleiche zwischen der Konkurrenz und den Waren und den Dienstleistungen auch einschließen, die von der Firma angeboten werden.

Gesamt, hilft eine Marketing-Enzyklopädie, einen zentralen Behälter zu Information und Dokumenten zur Verfügung zu stellen, die helfen können, die Finanzziele der Firma voranzubringen. Während die genaue Struktur der Datenbank von einer Firma zu anderen schwankt, ermöglicht der Gebrauch von einer zentralen Datenbank, die Informationen unterzubringen es für die lokalen und Fernverkäufe und die Marketing-Fachleute zum Zugang, druckt und fügt den Daten erforderlichenfalls hinzu.

d Video und FinanzInvestmentgesellschaften.