Was ist eine Perioperative Krankenschwester?

Eine perioperative Krankenschwester ist eine Krankenschwester, die im Notfall Operationßaal bearbeitet. Diese geregistrierten pflegenfachleute unterstützen Chirurgen mit verschiedenen Aufgaben beim Patienten auch helfen während der Chirurgie zu entspannen und bequem zu bleiben. Eine perioperative Krankenschwester kann Patienten vor der Chirurgie (pre-operative) und nach der Chirurgie auch helfen (postoperativ).

Wenn eine perioperative Krankenschwester als eine pre-operative Krankenschwester auftritt, sind diese Einzelpersonen für einige verschiedene Sachen einschließlich das Arbeiten mit den Familienmitgliedern eines Patienten verantwortlich. Pre-operative Krankenschwestern müssen jeden Patienten einschätzen, jeden Patienten für Chirurgie vorbereiten, und mit Patienten betreffend alle mögliche Furcht oder Interessen sprechen. Sobald Chirurgie beginnt, ändert die Rolle der pre-operative Krankenschwester häufig zu der einer perioperative Krankenschwester.

Während der Chirurgie neigen zwei perioperative Krankenschwestern normalerweise zu jedem Patienten. Die „verteilende“ Krankenschwester ist für die allgemeine Sicherheit und das Wohl eines Patienten während der Chirurgie verantwortlich. Diese Krankenschwester arbeitet mit dem Chirurgen, Anästhesieexperten und der Schrubbenkrankenschwester, um zu garantieren, dass alle Sicherheitsverfahren eingehalten. Diese perioperative Krankenschwester kann für die Unterstützung einer chirurgischen Mannschaft verantwortlich auch sein, obwohl verteilende Krankenschwestern nicht chirurgische Ausrüstung behandeln.

Die andere Art der perioperative Krankenschwester gekennzeichnet, als Krankenschwester „scheuern“. Eine Schrubbenkrankenschwester auftritt als ein chirurgischer Assistent er, indem sie einem Chirurgen spezifische entkeimte Werkzeuge während eines Betriebes übergibt. Zusätzlich ist die Schrubbenkrankenschwester für das Sicherstellen verantwortlich, dass alle medizinischen Instrumente richtig für und Safe geinteressiert.

Nach Chirurgie angefordert perioperative Krankenschwestern häufig g, als postoperative Krankenschwestern aufzutreten. Sofort nach Chirurgie neigt die postoperative Krankenschwester zu einem Patienten, der gerade ein chirurgisches Verfahren durchgemacht. Während dieser entscheidenden Zeit ist die Hauptverantwortlichkeit einer postoperativen Krankenschwester, die Sicherheit und den Komfort eines Patienten sicherzustellen. Postoperative Krankenschwestern haben umfangreiches Training, postoperative Patienten zu behandeln.

Offenbar ist die Rolle einer perioperative Krankenschwester nicht ein einfaches. Diese Einzelpersonen müssen in der Lage sein, drei komplizierte Krankenpflegeaufgaben ständig durchzuführen. Perioperative Krankenschwestern neigen, umfangreiches fachkundiges Training zusätzlich zum allgemeinen Krankenpflegetraining zu haben. Während diese Art des Berufs kompliziert und schwierig ist, genießen perioperative Krankenschwestern häufig eine lohnende Karriere. Jedermann, das einer perioperative Krankenschwester stehen möchte, sollte große Kommunikationsfähigkeiten zusammen mit einem von allgemeinem Interesse besitzen, wenn es anderen hilft.

Die beste Weise, eine Karriere als perioperative Krankenschwester anzufangen ist, die Krankenpflegeschule zu besuchen, die von fachkundigen Kursen gefolgt. Viele Krankenhäuser und privaten Kliniken einstellen Krankenschwestern en, die perioperative Training haben. Ohne diese Einzelpersonen sein das Operationßaal eine Verwirrung und möglicherweise ein unsicherer Platz.