Was ist eine Verdienst-Zunahme?

Eine Verdienstzunahme ist die Zunahme eines Angestellten der Stundenlöhne oder jährlichen Gehalts, die auf Einzelleistung basieren. Dieses ist verglichen mit einer company-wide jährlichen Lohnstandardzunahme oder einer Lebenshaltungskostenzunahme. Zusätzlich kann eine Verdienstzunahme zu einer Standardzunahme Hand in Hand passen; d.h. jeder in der Firma kann eine Lohnerhöhung empfangen, aber der zusätzliche Prozentsatz kann von persönlichem schwanken basiert auf Arbeitsleistung.

Eine Verdienstzunahme und eine Leistungsprämie, obwohl häufig benutzt austauschbar, sind nicht technisch die gleiche Sache. Eine Leistungsprämie kann am Ende des Finanzjahres einer Firma einem Angestellten oder Angestellten angeboten werden, die über und über ihre Standardjobaufgaben hinausgegangen haben oder die ausgezeichnete Leistung in ihren Jobs gehabt haben. Diese Leistungsprämie kann eine einmalige flache Zahlung sein, die ist, wo sie von den Verdienstzunahmen sich unterscheidet, die gewöhnlich dauerhafte Lohnerhöhungen sind, einmal, das sie in Kraft sind.

Eine Verdienstzunahme wird normalerweise ein von drei Möglichkeiten angewendet. Das erste ist eine Zunahme des Gehalts, für die, die nicht stündlich gezahlt werden. Dieses ist häufig eine Prozentsatzzunahme; z.B. ein zwei Prozent oder fünf Prozent Zunahme des Gehalts in dem gesamten Jahr.

Stündliche Verdienstzunahmen sind etwas unterschiedlich und sind im Allgemeinen gerade eine Zunahme des grundlegenden Lohns, die an dem Stundenlohn hinzugefügt wird. Z.B. wenn eine Arbeitskraft $8 US-Dollars (USD) pro Stunde bildet, konnte eine stündliche Verdienstzunahme seinen Lohn $8.50 USD pro Stunde bilden. Prozentsatzzunahmen sind auf einem Stundenlohn weniger allgemein verwendet, aber die ist eine Möglichkeit außerdem. Schließlich ist die dritte Art der Verdienstzunahme, wie oben erwähnt, eine Zunahme des Lohnes, der auf Lebenshaltungskosten und Verdienst basiert.

Viele Firmen bieten Lebenshaltungskostenzunahmen ihren Angestellten jedes Jahr an. Dies heißt, dass jeder Angestellte eine Zunahme des Lohns hat, ob er an stündlich oder Gehaltsrate basiert. Auf diese niedrige Menge ist jedoch, wo die Verdienstzunahme entschlossen ist. Diese Methode der Lohnzunahme wird häufig gefunden, um für jeder angemessener zu sein, weil jeder eine Lohnzunahme erhält, aber die, die in ihren Jobs gute Leistung bringen, werden weiter vergütet.

Verdienstzunahmen können anders als festgestellt werden jeder Firma. Arbeitsleistung, Leistungsfähigkeit oder eine Bereitwilligkeit, auf Extraprojekten oder Hilfe zu nehmen andere sind Kriterien, die häufig betrachtet werden. Verdienstzunahmen sind gewöhnlich eine private Angelegenheit, die nicht mit anderen in der Firma geteilt werden, die Weise eine Standard-, allgemeine Prozentsatzzunahme können geteilt werden.

seinen eigenen Wert trägt. Weiter holt Americorps Aufmerksamkeit zu weniger bekanntem nicht-profitiert, wem kämpfen kann, um Freiwilliger anzuziehen.

Freiwilliger müssen eine zu Americorps angenommen zu werden Anwendung einreichen. Mehr Informations- und Anwendungspakete können an ihrer Web site gefunden werden.