Was ist eine quantitative Forschungsarbeit?

Eine quantitative Forschungsarbeit ist eine Papiersorte gewöhnlich geschrieben für eine Kategorie in irgendein Ausbildungsniveau, obwohl sie für Publikation in einem gelehrten Journal außerdem vorbereitet werden könnte. Das quantitative Papier geschrieben gewöhnlich spezifisch auf eine Art, die wissenschaftlich ist, und beschäftigt häufig den Gebrauch von der wissenschaftlichen Methode und dem Experimentieren zu den Versammlungsdaten. Diese Daten dann verarbeitet, analysiert und übersetzt in verwendbare Informationen oder in Wissen, das im Papier außerdem besprochen und demonstriert. Eine quantitative Forschungsarbeit kann in gerade ungefähr irgendeiner Art Feld oder Wissensbereich verwendet werden, solange der Prozess das Erzeugung von rohem umfaßte, gewöhnlich numerisch, Daten, die in etwas abschließendes Verständnis konstruiert.

Im Allgemeinen gibt es zwei grundlegende Arten Informationen benutzt, wenn man eine Forschungsarbeit vorbereitet, und die Art der Informationen benutzt im abschließenden Papier anzeigt häufig g, gerade welche Art der Forschung erfolgt worden. Diese zwei Arten von Daten sind quantitative Beobachtungen oder Informationen und qualitative Beobachtungen. Qualitative Informationen gewöhnlich handeln nicht von spezifischen Zahlen und Werten, aber anzeigen häufig vage Grade an Änderung oder Verständnis r. Beschreibende Wörter wie “hot† oder “cold† oder “many Leute im Test group† anzeigen normalerweise qualitative Daten e, die Informationen ist, die die Qualität von etwas und von nicht notwendigerweise exakten Werten beschreibt.

Eine quantitative Forschungsarbeit verwendet jedoch quantitative Daten oder Informationen, die direkt auf numerischen Werten und den Quantitäten bezieht, die durch Forschung oder Experimentieren entdeckt. Diese Art von Daten umfaßt spezifische Werte wie “35° F (ungefähr 1.7° C) † oder “300° F (fast 150° C) † oder “72% des Test group† eher als allgemeine Anzeigen. Solche Informationen erfasst gewöhnlich durch wissenschaftliche Prozesse und Forschung und können Experimentieren einschließen, um die Daten außerdem zu erfassen.

Deshalb verwendet die wissenschaftliche Methode häufig in einer quantitativen Forschungsarbeit. Da exakte Zahlen häufig benutzt sind, kann eine Hypothese durch Experimentieren häufig gebildet werden und geprüft werden, das dann in einer quantitativen Forschungsarbeit gedeutet und dargestellt. Während dieser möglicherweise nicht der Fall immer sein kann, ist der Gebrauch von der wissenschaftlichen Methode, ein Problem, indem er eine Hypothese zu überprüfen bildet und die Hypothese, um reale Daten, und using die vorzulegen Daten prüft eine Hypothese dann zu stützen oder zu widerlegen, ziemlich allgemein.

Eine quantitative Forschungsarbeit geschrieben häufig für Wissenschaftskategorien, obwohl Sozialwissenschaften, Sprache studiert, ethnographische Kurse, und sogar könnte ein Kursteilnehmer in einer Geschichte oder in einer Kunstkategorie diese Papiersorte möglicherweise einschließen. Z.B. kann ein Kunststudent möchte die Kunstart halten bekannt Pointillism auf eine neue Art. Wenn er oder sie quantitative Daten verwendete, um die durchschnittliche Zahl den Punkten festzustellen, die in einem Quadratzoll benutzt (ungefähr 2.5 cm) Segeltuch in einer berühmten Arbeit von Pointillism, dann sein die resultierende Arbeit wahrscheinlich eine quantitative Forschungsarbeit.