Was ist elektrisches Schweißen?

Elektrisches Schweißen ist der Prozess der Heizung und des Schweißens zwei Stücke Metall zusammen using einen leistungsfähigen elektrischen Strom. Es erfunden vom Professor Elihu Thomson. Es erfordert den Gebrauch von einer fachkundigen Vorrichtung, die einen Dynamo diesen releses der Strom genannt, der für Schweißen benutzt.

Anders als traditionellere Methoden erfordert elektrisches Schweißen nur eine minimale Menge Fähigkeit und Verständnis vonseiten des Dynamooperators. Er muss die korrekte Schweißenshitze des Metalls nur erlernen, das verwendet, aber angefordert nicht, um die schwierigeren Prozesse des herkömmlichen Schweißens zu erlernen n. Der Dynamogebrauch im elektrischen Schweißen ist selbstregulierend und benötigt nur gelegentliche Schmierung richtig, zu arbeiten fortzufahren. Dieses bildet elektrisches Schweißen vollkommen für den Anfängerschweißer.

Legierung und irgendwelche zwei wie Stücke Metall können über elektrisches Schweißen angeschlossen werden. Zwei anders als Stücke Metall können auch geschweißt werden auf diese Weise, solange der Schweißenspunkt von keinen mehr als notwendig den anderen ist. Wenn unterscheidenschweißenstemperaturen eine Ausgabe sind, können die Metalle mit sauter am Schweißungspunkt noch schweissen.

Während des Prozesses des elektrischen Schweißens angeschlossen die Metallstücke zusammen using kupferne Klemmplatten e. Elektrizität geführt durch die Stücke, erhitzt sie und anschließt sie am Punkt e, in dem die zwei Metallstücke treffen. Sie scheint, als wenn die Hitze am Treffpunkt der zwei Metalle am größten sein, aber der Bereich, in dem die Metalle geschlungen und das Berühren nicht wird heißer erster und ausstrahlt dann außerhalb zu den Verbindungen b.

Die Hitzeverteilung reguliert, indem man eine gleich bleibende Bewegung using einen regelnden Hebel zur Verfügung stellt. Dieses garantiert, dass beide Metalle weich werden und zu gegenseitig gleichzeitig verbinden. Wenn der Prozess des elektrischen Schweißens komplett ist, gebildet eine nahtlose Verbindung.

Der Nutzen des elektrischen Schweißens umfaßt die Tatsache, dass diese Methode nicht überschüssigen Kraftstoff vergeudet und gerichtete Präzision liefert. Die Hitze verschiebt nicht weites über dem Schweißungspunkt hinaus. Dieses bildet es Ideal für Isolierdrähte. Die Enden jedes Drahtes können geschweißt werden, beim die Isolierung im Takt noch lassen.

Obgleich elektrisches Schweißen bis 50.000 Ampere Elektrizität verwenden kann, aufwendet es eine elektromotorische Kraft es, die nur Hälfte ein Volt Elektrizität enthält. Dieses herstellt den Dynamo unfähig vom Durch Stromschlag töten oder vom Entsetzen einer Person en, wenn gebräuchlich. Das Schweissen using Elektrizität kann so wenig wie ein Bruch einer Sekunde nehmen und solange einige Minuten abhängig von dem Job und die Methode für die großen und kleinen Jobs angewendet werden können.