Was ist homöopathisches Training?

Homöopathisches Training beibringt Einzelpersonen ng, wie man Patienten behandelt, die unter einer Vielzahl der körperlichen und emotionalen Störungen leiden, indem sie Homöopathie - eine fachkundige Art Alternativmedizin verwenden. Erziehungsprogramme in der Homöopathie schwanken in Länge, von den zweitägigen Seminaren zu den vierjährlichen Programmen. Privatschulen der Homöopathie und naturopathic Universitäten sind die allgemeinsten Anstalten, zum des homöopathischen Trainings anzubieten. Einige homöopathische Schulen erfordern alle Kurse, in einer Campuseinstellung abgeschlossen zu werden. Andere Schulen anbieten Lernprogramme des Abstandes s, damit Kursteilnehmer das gesamte Programm vom Haus beenden können.

Praktiker behandeln Krankheit mit der Ausführung von kleinen Mengen Substanzen, die bekannt, um Symptome zu verursachen, wenn sie den gesunden Leuten in den höheren Dosierungen gegeben. Hilfsmittel, als homöopathische Medizin benannt, verdünnt in hohem Grade mit Wasser und Spiritus, gerüttelt, und der wiederholte Prozess viele Male. Die resultierenden Hilfsmittel sind, also verdünnen, dass nicht sogar ein Molekül der heilenden Substanz in der Lösung gelassen. Homeopaths glauben, dass heilende Wesentliche nach dem verdünnenprozeß behalten, benannt Potentizing und dass diese Hilfsmittel Krankheiten und Mühelosigkeitssymptome kurieren, indem sie das body’s Immunsystem anregen, zu heilen.

Bildungswege in den homöopathischen Trainingskursen, die Grad anbieten, können Anatomie, Physiologie, Biochemie, öffentliches Gesundheitswesen und andere traditionelle Medizinkurse zusätzlich zu den Kursen der homöopathischen Medizin umfassen. Einige können einen medizinischen Hintergrund, einen Grad oder Wissenschaftsvorbedingungen erfordern. Die kürzeren homöopathischen Trainingskurse, die Bescheinigungen oder Diplome konzentrieren anbieten normalerweise, auf Kurse innen oder bezogen auf homöopathischer Theorie, Technik, Praxis, Nahrung und Kräutermedizin. Diese Programme erfordern selten einen vorherigen medizinischen Hintergrund. Viele Schulen zusammengeschlossen mit hlossen oder genehmigt durch professionelle homöopathische Organisationen.

Nach Beendigung des Programms, können Absolvent mit vorherigen medizinischen Grad Homöopathie in ihre vorhandene medizinische Praxis enthalten. Andere können Praxis öffnen, die nur homöopathische Medizin anbieten, oder sie können Homöopathie in Kräutermedizin oder in natürliche Medizinpraxis enthalten. Einige homeopaths spezialisieren sogar auf VeterinärHomöopathie.

Das Feld der Homöopathie reguliert nicht an der nationalen Ebene in den Vereinigten Staaten (US). Arizona, Connecticut und Nevada sind die einzigen US-Zustände, zum der Ärzte zu genehmigen, um Homöopathie zu üben. Dreizehn Zustände genehmigen naturopathic Ärzte (NDs) um Alternativmedizin, einschließlich Homöopathie zu üben. Homöopathische Hilfsmittel gelten als Safe und reguliert nicht vom US-Behörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln (FDA), obgleich Hilfsmittel an beschriftenrichtlinien der FDA haften müssen.

In anderen Ländern schwanken Regelungen vom Lassen jedermann Homöopathie ohne irgendeine fachkundige Karriere üben, die zum Genehmigen nur der Ärzte ausbildet (MDs). In Deutschland und die Schweiz, nur Ärzte oder ein Heilpraktiker (HP) oder genehmigter natürlicher Gesundheitspraktiker, können Homöopathie üben. Einige Länder haben keine Zulassungsbestimmungen betreffend die Praxis der Homöopathie überhaupt.