Was ist öffentliches Gesundheitswesen-Management?

Management des öffentlichen Gesundheitswesens ist eine Niederlassung des Berufs des öffentlichen Gesundheitswesens, der das Management der Drohungen des öffentlichen Gesundheitswesens miteinbezieht. Leute mit Grad in diesem Feld können als Krankenhausverwalter, Leiter der Abteilungen des öffentlichen Gesundheitswesens, Berater des öffentlichen Gesundheitswesens und Repräsentanten der Agenturen arbeiten, die Krankheit erforschen und verhindern. Viele Universitäten mit Schulen des öffentlichen Gesundheitswesens bieten Gesundheitsmanagement der Grad öffentlich Kursteilnehmern an, die an diesem Feld der Studie interessiert sind.

Öffentliches Gesundheitswesen wird mit der Gesundheit der Bevölkerungen als Ganzes, eher als spezifische Sorgfalt für einzelne Patienten betroffen, obgleich viele Abteilungen des öffentlichen Gesundheitswesens individualisierte geduldige Dienstleistungen erbringen. Das Ziel des Managements des öffentlichen Gesundheitswesens ist, Drohungen zum öffentlichen Gesundheitswesen zu kennzeichnen und zu steuern, und Politik zu verursachen, die öffentliches Gesundheitswesen und die Entwicklung der gesunden Bevölkerungen stützt. Öffentliches Gesundheitswesen ist ein Durchschnitt von Medizin, von Soziologie, von Volkswirtschaft und von vielen anderen Themen, und es kann schwierig sein, Notwendigkeiten des öffentlichen Gesundheitswesens mit Wirklichkeiten zu balancieren.

Einige Beispiele des Gesundheitsmanagements der Themen öffentlich umfassen: Unterrichtswesen über Gesundheitsausgaben, vorbeugende Gesundheitspflege, Gesundheitskontrollen, Routinegesundheitssiebungen, Diagnose und Behandlung der Krankheit und schnelle Kennzeichnung der auftauchenden Drohungen des öffentlichen Gesundheitswesens. Leute, die öffentlich Gesundheitsmanagement bearbeiten, können auf den Frontlinien des öffentlichen Gesundheitswesens und ihnen beteiligt sein können die mit einbezogene Gesundheitsforschung auch öffentlich sein und Themen der Gesundheit des Interesses öffentlich studieren, die vom Zugang zur stichhaltigen Nahrung zum Hervortreten der neuen Krankheiten reicht.

Verwaltungsfähigkeiten sind ein wichtiger Teil von im Feld des öffentlichen Gesundheitswesens erfolgreich arbeiten. Leute mit Gesundheitsmanagement der Grad öffentlich haben eine hohe Stufe von öffentlich ausbilden in der Wissenschaft und in der Verwaltung mit einbezogenen Gesundheit. Dieser ausgedehnte Satz Fähigkeiten lässt sie mit den zahlreichen Parteien arbeiten, die mit öffentlichem Gesundheitswesen, von den Doktoren betroffen werden, die für die Finanzierung von den Abteilungen des öffentlichen Gesundheitswesens an die Forscher sich wenden, die Politikverbesserungen vorschlagen, um das Krankheitsvorkommen zu verringern.

Gesundheitsmanagement der Karrieren öffentlich sind sehr verschieden und schwanken von der Überwachung der landwirtschaftlichen Kliniken, Gesundheitspflege zu den underserved Bevölkerungen zum Beraten der Weltführer über Ausgaben des öffentlichen Gesundheitswesens zur Verfügung zu stellen. Kursteilnehmer, die planen, in jedem möglichem Aspekt des öffentlichen Gesundheitswesens zu arbeiten, sollten auf dem Internieren planen, während sie in der Schule sind, damit sie verschiedene Aspekte des Feldes des öffentlichen Gesundheitswesens erfahren und mögliche Interessengebiete kennzeichnen können. Solche Gelegenheiten können die Grundlagen für eine These auch legen, die zu einen Grad führt, und stellen wertvolle Berufserfahrung und Quellen für Zeugnisse zur Verfügung, die Verwendbarkeit nach Staffelung erhöhen.