Was kann ich von einem Armee-Trainingskurs erwarten?

Wenn eine Person für die US-Armee anmeldet und Armeleben beginnt, geschickt der Neuzugang zum Aufladungslager, das alias Grundausbildung ist. Aufladungslager dauert für 12 Wochen und besteht aus einigen Arten Training und umfaßt, wie man Armee-herausgegebene Kampfmittel benutzt, wie man das passende Bild eines Staat-Soldaten darstellt, und das Anfangstraining, das ein Armeeneuzugang für Kampf vorbereitet werden muss. Das Anfangsziel des ArmeeTrainingskurses ist, dem Neuzugang die Lebensart der Armee und seine Erwartungen eines Soldaten im Training beizubringen.

Einmal beendet der Neuzugang Aufladungslager, die Art des ArmeeTrainingskurses, die abhängt folgt von, was er erwartet, während im Militär zu tun. Militärschulen gründen die Programme, also kann ein Neuzugang Training eintragen, wenn sein befehlshabender Offizier ihn fordert. Das Training umfaßt alle Aspekte des neuen des Jobs und der Sonderkommandos Soldaten genau, was er wissen muss. Nach dem Training erwartet der Neuzugang, einen Test zu führen, um zu qualifizieren, um zu seinem folgenden Pfosten, der Jobaufstellungsort überzugehen. Wenn der Neuzugang nicht den Test führt, ist zusätzliches Training erforderlich; der Neuzugang erzielt nicht den Lohngrad des Jobs, den er wünschte, bis er das passende Training geführt.

Zusätzliches Training angefordert für jeden Rang g, den der Soldat erzielen möchte. Der Lohn, den er erwirbt, abhängt an t, wie gut er im ArmeeTrainingskurs und auf dem Job tut. Der Neuzugang angefordert, den Arbeitsleistungerwartungen der Armee zu entsprechen und gute Grade bei der Ausbildung zu erhalten, zum durch die Ränge weiterzukommen. Er muss alle Tests führen, die zum Training gehören. Wenn er nicht überschreitet, feststellt sein befehlshabender Offizier ein, was zunächst in der Armeekarriere des Soldaten geschieht.

Dort pre-training die Studienführer, die über das Internet vorhanden sind und auf Militärstützpunkten, Leuten prüft, zu helfen für irgendwelche der Armee auszubilden sie planen zu nehmen. Vor dem Beginn des ArmeeTrainingskurses diese Führer helfen, indem sie geben jedem Personenzeit, zu studieren; ein Neuzugang in der Lage ist, auf Praxistests zu bohren, bis er mit dem Material wohlfühlt. Im Verstand halten, dass nicht alles pre-training Material alle Testfragen umfaßt, also ein Neuzugang Aufmerksamkeit während der Armeetrainingskategorien zahlen sollte, wenn er beabsichtigt, mit der Armee zu folgen.