Was kann ich während der Paraprofessional-Prüfung erwarten?

Paraprofessionalprüfung ist eine Weise, bestätigt als Berufsassistent zu werden. Viele Paraprofessionals arbeiten im Feld der Ausbildung als Lehrerassistenten oder -adjutanten. Paraprofessionalprüfung im Ausbildungsfeld geworden in den Vereinigten Staaten wegen der Richtlinien im Bundes kein Kind notwendig, das hinter Tat gelassen. Dieses Gesetz erfordert, dass die, die in der Ausbildung als Lehrerassistenten arbeiten, einen zweijährigen oder vierjährlichen Grad haben, oder führt einen Paraprofessionaltest.

Es gibt zwei benutzte Hauptparaprofessionaltests. Das weniger Common der zwei ist die TAT WorkKeys® Leistungsfähigkeit-Bescheinigung für Lehrer-Assistenten. Drei Zustände benutzten diesen Test ab 2010: North Carolina, South Carolina und Texas. Das allgemeinere der zwei Tests genannt die ParaPro Einschätzung. Dieser Test verursacht, nachdem das Nr.-Kind, das hinter Tat gelassen, geführt, also übereinstimmt sie mit allen Bundesrichtlinien und Regelungen es-.

Die ParaPro Einschätzung ausgeübt über das Internet oder auf Papier persönlich ch. Es gibt eine Gebühr, zum des Tests zu nehmen, und Ausrichtung angefordert t. Der Test selbst nimmt mehr als zwei Stunden und besteht aus 90 Auswahlfragen.

Der Test misst das Wissen der TestAbnehmer von Mathe, von Messwert und von Schreiben. Ungefähr zwei drittel des Tests konzentriert auf das Wissen des Paraprofessionals dieser grundlegenden Fähigkeiten. Neben dem grundlegenden Wissen der Bereiche, ist es wichtig, zu prüfen Paraprofessionals auf, wie sie dieses Wissen anwenden. Das ist, warum Drittel von Paraprofessionalprüfung auf die Anwendung dieser grundlegenden Fähigkeiten konzentriert.

Es gibt Studienführer und die Praxistests, die damit Paraprofessionals verwenden beim Vorbereiten für den Test vorhanden sind. Sobald sie Paraprofessionalprüfung führen, bestätigt unterstützen sie, um mit den Lehrern zu arbeiten, sie in ihren Klassenzimmern und helfen, den Anforderungen zu genügen, die vom Nr.-Kind festgelegt, das hinter Tat gelassen. Paraprofessionalprüfung erlaubt Lehrerassistenten, die nicht einen zweijährigen oder vierjährlichen als haben Paraprofessionals noch bestätigt zu werden Grad.

Während viele Paraprofessionals auf dem Ausbildungsgebiet als Assistenten oder Adjutanten der Lehrer arbeiten, gibt es einige, die auf den Gebieten der Gesundheitspflege, der Technik und des Gesetzes arbeiten. Genehmigen und Bescheinigunganforderungen für diese Felder schwanken abhängig von den Berufsvereinigungberufsverbänden und -richtlinien innerhalb jedes Berufs. Es konnte scheinen, dass Paraprofessionalprüfung eine bedeutendere Rolle in der Gesundheitspflege oder im Gesetz haben, aber das Paraprofessionalgenehmigen kann in der Ausbildung als auf anderen Gebieten in den US wegen des Nr.-Kindes wichtiger sein, das hinter Tat gelassen, die erfordert, dass Schulen spezifische Kursteilnehmerausbildungsziele jedes Jahr erreichen, um Strafen zu vermeiden.